Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Rettungskreuzer Ikarus 1 - Die Feuertaufe - Dirk van den Boom (Buch 2000)
(Deutschland 2000)
- Andor - Staffel 1
(USA 2022)
- Dämonen
(Italien 1986)
- Dark Glasses - Blinde Angst
(Frankreich, Italien 2022)
- Tarzans Abenteuer in New York
(USA 1942)
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- X
(USA 2022)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)
- Das Auge des Killers
(Großbritannien 1987)
- Auf euren Hochmut werde ich spucken
(Frankreich 1959)
- The House of the Devil
(USA 2009)
- Die Wall Street Verschwörung
(USA 2017)
- Die Jungen Wilden - Eine sexy Komödie
(USA 2015)
- Kokon
(Deutschland 2020)



The Call - Leg nicht auf!

(USA 2013)

Originaltitel: Call, The
Alternativtitel:
Regie:
Brad Anderson
Darsteller/Sprecher: Abigail Breslin, Halle Berry, Morris Chestnut, Ella Rae Peck, Michael Imperioli, Roma Maffia, Michael Eklund, Evie Thompson,
Genre: - Action/Abenteuer - Thriller


Jordan Turner hat bisher in der Notrufzentrale von Los Angeles als Telefonistin gearbeitet, bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie den Tod eines Menschen mitverschuldet. Seither hat sie sich aus dem aktiven Dienst zurückgezogen und arbeitet als Ausbildern für andere Telefonisten. Durch einen Zufall bekommt sie allerdings den Hilferuf der jugendlichen Casey Welson, die entführt wird und mit ihrem Mobiltelefon aus dem Kofferraum des Entführerautos telefoniert. Der Fall erinnert Jordan an den Fall, weswegen sie mit der Telefoniererei eigentlich aufgehört hatte. Und so beginnt einerseits die Jagd auf den Entführer als auch ein Kampf von Jordan mit den verdrängten Schuldgefühlen...

Ich ging davon aus, dass dies ein Remake des 2002 erschienenen Films „NICHT AUFLEGEN!“ war, doch die Geschichte hier ist eine völlig andere. Die Figuren in „THE CALL“ bleiben erstaunlich blass, von Jordan erfährt nur etwas über ihr Trauma, Casey ist einfach ein Teenager, der Serienkiller ist einfach ein Serienkiller, und die restlichen Figuren arbeiten praktisch nur als Stichwortgeber oder Kanonenfutter. Es ist ganz einfach ein Popcorn-Hollywood-Film mit Action- und Thriller-Elementen und einem zumindest nicht ganz klischeehaften Ende. Der Spannungspegel bleibt recht hoch, man fühlt sich nicht gelangweilt und kann mitfiebern, auch wenn es am Ende doch etwas unlogisch erscheint, dass die Telefonistin ihr Auto entert und die Sache einfach mal so selbst zu einem Ende bringt. Egal, kurzweilige und nicht unbedingt logische Unterhaltung darf ja auch zwischendurch mal sein. Und Halle Berry sieht man ja auch immer mal wieder ganz gern. (Haiko Herden)



Alles von Brad Anderson in dieser Datenbank:

- Call - Leg nicht auf!, The (USA 2013)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- BloodRayne 2 - Deliverance
(Kanada 2007)
- Call - Leg nicht auf!, The
(USA 2013)
- Divide, The
(Deutschland, Kanada, USA 2011)
- Errors of the Human Body
(Deutschland, USA 2012)
- House Of The Dead - Der Film
(BRD / Kanada / USA 2003)
- Paranormal Entrance
(Kanada 2006)
- Seed
(Kanada 2007)
- Walk All Over Me - Liebe, Latex, Lösegeld...
(Kanada 2007)