// KODIERUNG DEFINIEREN Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Awake - Der Alptraum beginnt
(USA 2019)
- Maneater
(USA 2022)
- Detective Knight - Independence
(USA 2023)
- Spell
(USA 2020)
- Der Nachtportier
(Italien 1974)
- Erik, der Wikinger
(England 1988)
- Last Light (Mini-Serie)
(Frankreich, USA, Tschechische Republik, Schweden 2022)
- Detective Knight - Redemption
(USA 2022)
- Simulant
(Kanada 2023)
- Don´t Breathe 2
(USA 2021)
- Blumhouse´s Der Hexenclub
(USA 2020)
- Desert Lovers - Heiße Liebe im Wüstensand
(Frankreich 1985)
- Sonne und Beton
(Deutschland 2023)
- Rigoletto
(Italien 11941)
- Kennwort: Berlin-Tempelhof
(Großbritannien 1955)
- Meteor Moon
(USA 2020)
- Der Spinnenkopf
(USA 2022)
- A Billion Stars - Im Universum ist man nicht allein
(Kanada, USA 2018)
- Malsana 32 - Haus des Bösen
(Spanien 2020)
- The House At Night
(USA 2020)
- Atemlos
(USA 1983)
- Night Sky - Staffel 1
(USA 2022)
- Ein Unding der Liebe
(Deutschland 1988)
- On The Line
(USA 2022)



Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr

(USA 2013)

Originaltitel: Olympus Has Fallen
Alternativtitel:
Regie:
Antoine Fuqua
Darsteller/Sprecher: Gerard Butler, Morgan Freeman, Ashley Judd, Dylan McDermott, Radha Mitchell, Aaron Eckhart, Morgan Jaye Williams, Melissa Leo, Cole Hauser, Rick Yune, Angela Bassett, Robert Forster,
Genre: - Action/Abenteuer


Man möge es mir verzeihen. Im Zuge dieser Filmkritik habe ich mir meine Filmkritik zum parallel laufenden „WHITE HOUSE DOWN“ durchgelesen, und ich kann sie hier wortwörtlich zitieren. Einzig die Titel wurden von mir getauscht. Also: „In diesem Jahr gab es gleich zwei große Kinofilme, die einen Terroranschlag auf das Weiße Haus in Washington inszenieren. Und beide nehmen sich inhaltlich und von der Machart her kaum was. Vielleicht ist Roland Emmerichs „WHITE HOUSE DOWN“ einen Ticken monumentaler und familienfreundlicher als „OLYMPUS HAS FALLEN“, aber das ist kaum der Rede wert. Hat man einen der beiden Filme gesehen, hat man beide gesehen. Beide sind Krawallkino klassischer 90er-Jahre-Machart, sprich: beide sind praktisch „STIRB LANGSAM“-Klone, beide sind ziemlich vorhersehbar, beide sind etwas zu lang, bei beiden sind die Präsidenten Gutmenschen, und auch beide haben frappierende Logikfehler. (...) Na ja, mitunter ist so hirnlose Bombast-Filmkost ja auch gern gesehen, und insofern kann man sich auch „OLYMPUS HAS FALLEN“ anschauen.“ (Haiko Herden)


Alles von Antoine Fuqua in dieser Datenbank:

- Glorreichen Sieben, Die (USA 2016)
- Equalizer, The (USA 2014)
- Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr (USA 2013)
- Tränen der Sonne (USA 2003)
- Training Day (USA 2001)
- Replacement Killers - Die Ersatzkiller, The (USA 1997)