//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Warehouse 13 - Season 3 (Episodenführer
(USA 2011)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Colony - Staffel 1
(USA 2016)
- Manchester by the Sea
(USA 2016)
- Willkommen bei den Hartmanns
(Deutschland 2016)
- Aguirre, der Zorn Gottes
(Deutschland, Mexiko, Peru 1972)
- Operation Mars
(USA 2016)
- Caedes - Die Lichtung Des Todes
(Deutschland 2015)
- Haus Des Grauens
(England 1963)
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)



Desert Saints

(USA 2002)

Originaltitel: Desert Saints
Alternativtitel:
Regie:
Richard Greenberg
Darsteller/Sprecher: Kiefer Sutherland, Melora Walters, Leslie Stefanson , Jamey Sheridan, Rachel Ticotin,
Genre: - Thriller


Arthur Banks ist ein eiskalter Auftragskiller. Er hat eine ganz besondere Masche, seine Aufträge auszuführen, denn er macht sich erst an eine labile Frau heran, die er nach und nach auf seine Seite zieht. Dann vollführt er seinen Mord, lässt die Frau die Drecksarbeit machen, lenkt den Verdacht auf sie und beseitigt sie dann. Das hat bislang immer gut geklappt, doch man ist ihm trotzdem auf die Spur gekommen. Die FBI-Agenten Acanlon und Marbury pirschen sich immer dichter an ihn heran. Dann trifft Banks eine labile Frau auf einer Tankstelle. Ihre Hilflosigkeit und Orientierungslosigkeit macht er sich zu Nutze und zieht sie in seinen Bann. Doch die junge Bennie ist anders als erwartet...

Mehr möchte ich jetzt gar nicht sagen, sonst würde das einen netten Überraschungseffekt weniger geben. Sicherlich ist die Story nicht sehr innovativ, aber einige nette Wendungen, gute Roadmovie-Musik, gute Regie und gute Charaktere sowie Schauspieler machen ihn sehr sehenswert. Kiefer Sutherland gibt hier wieder einmal eine gute Performance ab, er ist wirklich darauf spezialisiert, kaputte Typen zu spielen, wobei es schön gewesen wäre, wenn man seine Rolle noch etwas schmutziger und psychopathischer angelegt hätte. „DESERT SAINTS“ konzentriert sich hier nicht auf billige Action und effektheischerische Pyroeffekte oder so etwas, vielmehr legt man Wert auf eine ruhige, durchdachte Story mit relativ tiefgreifender Charaktisierung der Menschen. Alles in allem gut gelungen.

Die deutsche DVD von Splendid präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 5.1) und Englisch (Dolby Digital 2.1) sowie im Bildformat 1:1.78 (16:9). Als Bonusmaterial gibt es lediglich Trailer zu den Filmen „SHADOW OF THE VAMPIRE“, „DRUIDS“, „UNDER SUSPICION“, „TRAFFIC“, „MEXICO CITY“, „SHADOWS OF DEATH“, „UNDER CONTROL“ und “STORMRIDERS”. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Richard Greenberg in dieser Datenbank:

- Desert Saints (USA 2002)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE