//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Krieg im Weltenraum
(Japan 1959)
- Ghost In The Shell (2017)
(USA 2017)
- Kong Island - Mighty Gorga
(USA 1969)
- Die Mächte des Lichts
(USA 1982)
- The Assassin
(Hongkong 1993)
- Pumpkinhead - Asche zu Asche
(Großbritannien, Rumänien, USA 2006)
- Splinter
(USA 2008)
- Bone Tomahawk
(USA 2015)
- Unfriend
(Deutschland 2016)
- True North
(Deutschland, Großbritannien, Irland 2006)
- Defcon 2012 - Die verlorene Zivilisation
(USA 2010)
- Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln
(USA 2016)
- Mark Brandis - Raumkadett – Episodenführer Folge 11 - 20 (Hörspielserie)
(BRD 2017)
- Slow Fade - Die Nacht der Entscheidung
(Hongkong 1999)
- Cycle Of Fear - Prayers Beads
(Japan 2004)
- The Diabolical
(USA 2015)
- Batman vs. Superman: Dawn of Justice
(USA 2016)
- Footsoldiers Of Berlin
(Großbritannien 2012)
- Die Bande Des Captain Clegg
(England 1962)
- Valerian - Die Stadt Der Tausend Planeten
(Frankreich 2017)
- London Has Fallen
(Bulgarien, Großbritannien, USA 2016)
- Stryker
(Philippinen, USA 1983)
- Werewolf Rising
(USA 2014)
- Planet der Stürme
(Sowjetunion 1962)



Der Geilste Tag

(Deutschland 2016)

Originaltitel: Geilste Tag, Der
Alternativtitel:
Regie:
Florian David Fitz
Darsteller/Sprecher: Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Alexandra Maria Lara, Nora Boeckler, Karl Friedrich, Amelie Klein, Robert Nickisch, Caroline Rapp,
Genre: - Drama - Komödie


Andi wollte professioneller Konzertpianist werden, bis er schwer an Krebs erkrankte und nun nicht mehr lange zu leben hat. Benno hat zwei Frau und Tochter gehabt, doch beide durch seine Unreife verloren, und nun hat er einen unoperierbaren Tumor im Kopf. Beide lernen sich im Hospiz kennen und beschließen, gemeinsam den geilsten Tag ihres Lebens zu haben, bevor sie beide abtreten. Sie büchsen aus und landen schließlich in Südafrika...

Momentan scheint es Usus im deutschen Film zu sein, Todkranke auf ihrem Weg entweder in den selbstbestimmten Selbstmord oder beim Erfüllen letzter Wünsche zu begleiten. Nachdem Florian David Fitz ersteres vor der Kamera abdrehte bei “HIN UND WEG” sowie bei “VINCENT WILL MEER”, gab das Thema offenbar noch so viel her, dass man gleich noch einen drehte. Herausgekommen ist “DER GEILSTE TAG”. Ein gar nicht so schlechter Film, der durch seine Hauptdarsteller lebt, deren Figuren wiederum dem Tillthias-Schweigerhöfer-Blaupausenbuch entspringen (chaotisch-sympathische Männer mit Hang zu kindischen Albernheiten). Zumindest schafft der Film, dem schweren Thema Humor abzugewinnen, ohne alles allzusehr ins Lächerliche zu ziehen, wobei es manchmal aber zumindest hart an der Grenze ist. Ausloten wollte man wohl die Grenze zwischen Geschmacklosigkeit und Mitgefühl, indem man beides irgendwie zu kombinieren versucht, aber ganz oft will das nicht zünden und wirkt eher konstruiert. Aber eine Katastrophe ist der Film auch wieder nicht. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Florian David Fitz in dieser Datenbank:

- Geilste Tag, Der (Deutschland 2016)
- Hin und weg (Deutschland 2014)
- Vermessung der Welt, Die (Deutschland, Österreich 2012)
- Jesus liebt mich (Deutschland 2012)
- Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe (BRD 2004)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE