Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Atomic Summer
(Frankreich 2020)
- Liftoff - Mit dir zum Mars
(USA 2022)
- Star Wars - Geschichten der Jedi - Staffel 1
(USA 2022)
- Der Hausgeist - Staffel 2
(Deutschland 1991)
- Auf die Bäume, ihr Affen... der Urwald wird gefegt
(Kanada, USA 1983)
- Black Mirror - Staffel 2
(Großbritannien 2014)
- Es war einmal ein Mord
(USA 1991)
- Moonfall
(USA, Kanada, China, Großbritannien 2022)
- Take Back The Night
(USA 2021)
- Fortress - Die Stunde der Abrechnung
(USA 2021)
- Colonel von Ryans Express
(USA 1965)
- The Neighbor Zombie
(Südkorea 2010)
- Red Rocket
(USA 2021)
- Die Fährte des Grauens
(USA 2007)
- SOS in den Wolken - Countdown der Angst
(USA 1976)
- Eri
(Philippinen, Singapur 2018)
- Contra
(Deutschland 2020)
- He´s Out There
(USA 2018)
- Boruto - Naruto Next Generations - Episode 93-102
(Japan 2000)
- The Ice Harvest
(USA 2005)
- Paris Decadence
(Frankreich 2011)
- It Comes at Night
(USA 2017)
- Pinocchio, Guillermo Del Toros
(Frankreich, Mexiko, USA 2022)
- Avatar - The Way Of Water
(USA 2022)



ABBA - Der Film

(Australien, Schweden 1977)

Originaltitel: ABBA: The Movie
Alternativtitel:
Regie:
Lasse Hallström
Darsteller/Sprecher: Anni-Frid Lyngstad, Benny Andersson, Björn Ulvaeus, Agnetha Fältskog, Robert Hughes, Tom Oliver, Bruce Barry,
Genre: - Dokumentation/Kurzfilm - Musik/Musical


Die Popgruppe ABBA macht im Jahr 1977 eine Tour durch Australien. Das ganze Land ist in Aufruhr, und so schickt ein Radiosender seinen Discjockey Ashley Wallace, um die Band zu interviewen. Es soll ein außergewöhnliches Interview werden und Sachen ans Tageslicht bringen, die man noch nicht kannte. Doch an die Band heranzukommen, ist so gar nicht leicht, und so muss der arme Mann der Band von Stadt zu Stadt hinterherreisen...



„ABBA – DER FILM“ ist im Grunde ein Konzertfilm, denn hauptsächlich werden Liveauftritte und Dokumentaraufnahmen der Band gezeigt, die durch die einfache Geschichte von Ashley Wallace miteinander verbunden wurden. Gedreht wurde stilecht auf 35 Millimeter und mit einem 4-Kanal-Ton, was für damalige Zeit noch ungewöhnlich war. Herausgekommen ist zwar überaus belanglose Unterhaltung, die aber natürlich durch die Musik der berühmten Musikgruppe lebt, und durch tolle Liveaufnahmen, die zeigen, dass die Vier auch auf der Bühne eine Wucht waren. Der Film nimmt sich natürlich in keiner Weise ernst und wirkt deswegen an keiner Stelle peinlich. Ein wirklich nettes Dokument einer überaus beliebten Band. (Haiko Herden)



Alles von Lasse Hallström in dieser Datenbank:

- Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht (USA 2013)
- Schiffsmeldungen (USA 2001)
- Chocolat (England, USA 2000)
- Gottes Werk und Teufels Beitrag (USA 1999)
- Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa (USA 1993)
- Wir Kinder von Bullerbü (Schweden/BRD/Italien 1986)
- ABBA - Der Film (Australien, Schweden 1977)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE