//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Terror Of Hallow´s Eve
(USA 2017)
- Hexen Hexen
(USA 2020)
- Altes Land
(Deutschland 2020)
- Snake Eater
(Kanada, USA 1989)
- Was wir wollten
(Österreich 2020)
- Der Hund von Baskerville
(Großbritannien 1959)
- Battle Star Wars - Die Sternenkrieger
(USA 2020)
- Herr Satan persönlich
(Frankreich, Schweiz, Spanien 1955)
- Um Haaresbreite
(USA 1952)
- The Watcher - Er weiß, wo du wohnst
(USA 2016)
- Star Wars - The Bad Batch - Staffel 1
(USA 2021)
- Terminator - Dark Fate
(China, Spanien, USA, Ungarn 2019)
- Breaking Bad - Staffel 2
(USA 2009)
- Puppet Master - Axis Of Evil
(USA 2010)
- Jay & Silent Bob Reboot
(USA 2019)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 2
(UA 1988)
- Borat Anschluss-Moviefilm
(USA 2020)
- Anne in Avonlea - Lucy Maud Montgomery (Buch 1909)
( 1909)
- The Beyond
(Großbritannien, USA 2017)
- Scary Stories to Tell in the Dark
(China, Kanada, USA 2019)
- Exit
(Deutschland 2020)
- Jedermannstraße 11 - Staffel 2
(Deutschland 1963)
- 1917
(Großbritannien, USA 2019)
- Silicon Valley - Staffel 6
(USA 2019)



Zombieland - Doppelt hält besser

(USA 2019)

Originaltitel: Zombieland - Double Tap
Alternativtitel:
Regie:
Ruben Fleischer
Darsteller/Sprecher: Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Abigail Breslin, Emma Stone, Zoey Deutch, Bill Murray, Rosario Dawson, Thomas Middleditch, Dan Aykroyd, Luke Wilson,
Genre: - Komödie - Horror/Splatter/Mystery


Vor zehn Jahren begann die Zombieapokalypse. Columbus, Tallahassee, Wichita und Little Rock habe es sich im Weißen Haus gemütlich gemacht und versuchen ein halbwegs normales Leben zu führen. Teenie Little Rock allerdings fällt die Decke auf den Kopf und sie will in ihrem Leben endlich mal etwas erleben, weswegen sie mit einem dahergelaufenen Musiker sich auf einen Roadtrip Richtung Graceland macht. Die anderen fahren ihr hinterher, um ihr das auszutreiben, denn da draußen ist es gefährlich, denn die Zombies sind inzwischen deutlich unberechenbarer geworden...

Hier muss man einfach den plumpen Hinweis loswerden: Wer den ersten Teil mochte, wird auch den zweiten mögen. Natürlich hat man hier nach der typischen Fortsetzungsprämisse "schneller, härter, lauter" gehandelt, Die Darsteller haben sichtbar Spaß an der Sache, einige Gags sitzen, einige nicht und obendrauf kommt noch ein weiterer Punkt, der Fortsetzungen oft ausmacht: Es wird noch ein wenig platter, sprich: Die Figuren erhalten keine neuen Facetten, sondern sind von nun in ihren Stereotypen gefangen. Neben Gags, die teils übertrieben und überbordend sind, geht es teils auch ordentlich hart zur Sache, allerdings comicmäßig übertrieben und dadurch nicht erschreckend, unterstützt wird das noch durch exzessives Computerblutgesplattere. Zombiefilme gibt es wie Sand am Meer, und auch dieser Film macht mal wieder deutlich, dass das Genre im Grunde schon ausgeweidet ist und man dem Ganzen praktisch nichts mehr hinzufügen kann. (Haiko Herden)




Alles von Ruben Fleischer in dieser Datenbank:

- Zombieland - Doppelt hält besser (USA 2019)
- Santa Clarita Diet - Staffel 1 (USA 2017)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE