Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Rettungskreuzer Ikarus 1 - Die Feuertaufe - Dirk van den Boom (Buch 2000)
(Deutschland 2000)
- Andor - Staffel 1
(USA 2022)
- Dämonen
(Italien 1986)
- Dark Glasses - Blinde Angst
(Frankreich, Italien 2022)
- Tarzans Abenteuer in New York
(USA 1942)
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- X
(USA 2022)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)
- Das Auge des Killers
(Großbritannien 1987)
- Auf euren Hochmut werde ich spucken
(Frankreich 1959)
- The House of the Devil
(USA 2009)
- Die Wall Street Verschwörung
(USA 2017)
- Die Jungen Wilden - Eine sexy Komödie
(USA 2015)
- Kokon
(Deutschland 2020)



Gefangene im Weltraum

(USA 1986)

Originaltitel: Prison Ship
Alternativtitel:
Regie:
Fred Olen Ray
Darsteller/Sprecher: Sandy Brooke, Suzy Stokey, Ross Hagen, Marya Gant, Aldo Ray, Dawn Wildsmith, Richard Hench, Michael Sonye,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


Taura wird, wie ihre Freundin Mike, für einen Mord verurteilt, den sie nicht begangen hat. Zur Strafe wird sie auf ein Gefängnisraumschiff gebracht, wo schlimme Zustände herrschen. Die sadistischen Wärterinnen quälen die gefangenen Damen, und die sind auch nicht gerade nett zueinander, während sie mitunter dann wiederum eine Spur zu nett sind und sich der (erzwungenen) lesbischen Liebe hingeben. Taura ist zwar keine Mörderin, doch die Anführerin einer Widerstandstruppe, die gegen den Inquisitor Bantor rebelliert. Taura ist klar, dass sie es diesem Herren zu verdanken hat, dass sie nun im fliegenden Knast sitzt. Jedoch kann sie eine Revolte entfachen, entkommen und ist nun um so entschlossener, etwas gegen ihren Widersacher zu tun...

Der Begriff "Trashfilm" wird ja inflationär benutzt, doch in diesem Falle ist das Wort überaus gerechtfertigt. Er ist billig, peinlich und unfreiwillig komisch und macht obendrein viel Spaß. Mit einem Budget von 220.000 Dollar drehte Billigfilmer Fred Olen Ray diese kleine Women-in-Prison-in-Space-Miesmuschelperle mit viel nacktem Fleisch, einer hirnigen Story und einem aus "KOSMOKILLER" entliehenen (und ich meine wirklich entliehen, denn es ist dieselbe Puppe) Gummimonster. Dazwischen dürfen die Darstellerinnen Ringkämpfe austragen, sich engumschlungen auf den Pritschen wälzen und man darf billige Raumschiffmodelle durch das Bild wuseln sehen. Schlecht, aber gut. (Haiko Herden)



Alles von Fred Olen Ray in dieser Datenbank:

- Silent Venom (USA 2009)
- Nuclear Hurricane (USA 2007)
- Shooter, The (USA 1997)
- Haunting Fear (USA 1990)
- Deadly Spirits (USA 1990)
- Evil Toons - Flotte Girls im Geisterhaus (USA 1990)
- Hollywood Chainsaw Hookers (USA 1988)
- Deep Space (USA 1987)
- Gefangene im Weltraum (USA 1986)
- Monster aus der Galaxis (USA 1984)
- Scalps (USA 1983)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE