//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Keiner kommt hier lebend raus
(USA 1991)
- Shadow in the Cloud
(Neuseeland, USA 2020)
- Ein Blick und die Liebe bricht aus
(Deutschland 1986)
- City of Lies
(Großbritannien, USA 2019)
- Die Prinzessin und das halbe Königreich
(Tschechische Republik 2019)
- Echtzeit
(BRD 1983)
- Seed
(Kanada 2007)
- Im Zeichen der Jungfrau
(USA 1989)
- Leprechaun - Origins
(Kanada 2014)
- Dr. Goldfoot und seine Bikini-Maschine
(USA 1965)
- Katla - Staffel 1
(Island 2021)
- Rivalen
(USA 1958)
- In den Krallen des Hexenjägers
(Enland 1970)
- Titane
(Belgien, Frankreich 2021)
- Chucky - Staffel 1
(USA 2021)
- Freitag, der 13. 7 - Jason im Blutrausch
(USA 1988)
- Zodiac - Die Spur des Killers
(USA 2007)
- Tarzan bricht die Ketten
(USA 1953)
- Leprechaun 3 - Tödliches Spiel in Las Vegas
(USA 1995)
- John Wick - Kapitel 2
(Hongkong, Italien, Kanada, USA 2017)
- Häuptling der Apachen
(USA 1957)
- After Midnight - Die Liebe ist ein Monster
(USA 2019)
- Raya und der letzte Drache
(USA 2021)
- The Others
(Frankreich, Spanien, USA 2001)



Mein Name ist Gator

(USA 1976)

Originaltitel: Gator
Alternativtitel:
Regie:
James Best, Burt Reynolds
Darsteller/Sprecher: Burt Reynolds, Jack Weston, Lauren Hutton, Jerry Reed, Alice Ghostley, Dub Taylor, Mike Douglas, Burton Gilliam,
Genre: - Action/Abenteuer


Gator McKlusky kommt aus dem Knast raus, in welchem er unter anderem wegen Schwarzbrennerei saß. Eines Tages sucht ihn FBI-Agent Greenfield auf etwas unorthodoxe Weise auf und bittet ihn um Hilfe. Da gibt es einen bösen Mann namens Bama McCall, der einst ein guter Freund von McKlusky war und offenbar nun in unmoralische Tiefen gestürzt ist. Ehrensache, dass der ehemalige Schwarzbrenner da helfen wird, allerdings auch aus anderen Gründen. Zusammen mit einer Reporterin namens Angie Maybank setzt er sich auf McCalls Fährte und muss erkennen, dass der Ex-Kumpel ein skrupelloser Arsch ist, der tatsächlich baldmöglichst hinter Gitter gehört...

Dies ist die Fortsetzung zu dem Erfolg "DER TIGER HETZT DIE MEUTE" und gleichzeitig das Regie-Debüt von Burt Reynolds. Als absolut gelungen kann man den Film nicht bewerten, ist er doch eine recht krude Mischung aus brutalem Actionfilm und dazu etwas unpassendem Humor. Es beginnt mit einer guten Actionszene im Sumpf, die auch als schöne Referenz an den Vorgänger ergibt, danach mäandert der Film ein wenig umher. Nichtsdestotrotz ist "MEIN NAME IST GATOR" trotzdem schön und recht gelungen, für "TIGER HETZT"-Fans sowieso unverzichtbar und wer den etwas lakonisch-machohaften Reynolds-Humor mag, der kriegt davon so einiges geboten. Vielleicht ein wenig lang geraten, aber ein solides 1970er-Jahre-Produkt.

Die Blu-ray von NSM präsentiert den Film im Mediabook in Deutsch und Englisch (jeweils DTS-HD MA 2.0 Mono) sowie im Bildformat 2.35.1 (1080p). Untertitel sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Als Extras gibt es den Originaltrailer, den Film auf DVD sowie ein 16-seitiges Booklet mit einem Text von Christopher Klaese. (Haiko Herden)




Alles von James Best, Burt Reynolds in dieser Datenbank:

- Mein Name ist Gator (USA 1976)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE