Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Atomic Summer
(Frankreich 2020)
- Liftoff - Mit dir zum Mars
(USA 2022)
- Star Wars - Geschichten der Jedi - Staffel 1
(USA 2022)
- Der Hausgeist - Staffel 2
(Deutschland 1991)
- Auf die Bäume, ihr Affen... der Urwald wird gefegt
(Kanada, USA 1983)
- Black Mirror - Staffel 2
(Großbritannien 2014)
- Es war einmal ein Mord
(USA 1991)
- Moonfall
(USA, Kanada, China, Großbritannien 2022)
- Take Back The Night
(USA 2021)
- Fortress - Die Stunde der Abrechnung
(USA 2021)
- Colonel von Ryans Express
(USA 1965)
- The Neighbor Zombie
(Südkorea 2010)
- Red Rocket
(USA 2021)
- Die Fährte des Grauens
(USA 2007)
- SOS in den Wolken - Countdown der Angst
(USA 1976)
- Eri
(Philippinen, Singapur 2018)
- Contra
(Deutschland 2020)
- He´s Out There
(USA 2018)
- Boruto - Naruto Next Generations - Episode 93-102
(Japan 2000)
- The Ice Harvest
(USA 2005)
- Paris Decadence
(Frankreich 2011)
- It Comes at Night
(USA 2017)
- Pinocchio, Guillermo Del Toros
(Frankreich, Mexiko, USA 2022)
- Avatar - The Way Of Water
(USA 2022)



X

(USA 2022)

Originaltitel: X
Alternativtitel:
Regie:
Ti West
Darsteller/Sprecher: Mia Goth, Jenna Ortega, Brittany Snow, Kid Cudi, Martin Henderson, Owen Campbell, Stephen Ure, James Gaylyn,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Texas im Jahr 1979. Dank des Videomarktes boomt der Pornofilm. Eine kleine Gruppe junger Leute mietet sich irgendwo im Hinterland bei dem alten Farmer Howard in einem kleinen Haus auf seinem riesigen Grundstück ein, um hier einen Porno mit dem Titel "The Farmer´s Daughters" zu drehen. Howard ist kein herzlicher Mensch, und seine etwas verwirrt scheinende Ehegattin Pearl ist ebenfalls etwas unheimlich. Trotzdem wird munter drauflosgefilmt, auch wenn es innerhalb der Gruppe wegen verschiedener Dinge immer wieder zu Spannungen kommt. Doch das ist nicht der Grund, warum die Gruppe nach und nach immer kleiner wird...

Den Clou der Sache würde ich hier jetzt nicht verraten wollen. "X" erfindet das Slasher-Genre sicher nicht neu, aber was der Film macht, macht er richtig. Schönes Backwood-Flair á la "KETTENSÄGENMASSAKER", wenn auch mit leichtem Augenzwinkern und hübschen Verweisen auf andere Horrorfilme, die man als Geek sicherlich erkennt. Das alte Paar macht seine Sache sehr gut, auch wenn man merkt, dass die Frau auf alt geschminkt wurde. Wer sich unter dem Makeup versteckt, wird hier nicht verraten. Das hat seinen Grund, denn es wird derzeit an einem Prequel gearbeitet, der die Vorgeschichte von Pearl zeigt, die hier bei "X" eine ganz besondere Rolle spielt, und die soll natürlich von der gleichen Darstellerin gespielt werden. Auch die Gruppe Pornodreher verfolgt man bei ihrer Arbeit und vor allem bei ihren Gesprächen mit Freude, allen voran natürlich Mia Goth, die man aus "SUSPIRIA" von 2018 oder aus "A CURE FOR WELLNESS" her kennt und gerne sieht. Und natürlich muss man unbedingt noch die gute Musik erwähnen. Als Fazit bleibt zu sagen: "X" ist ein wirklich gelungener Mix aus Oldschool und modernem Horrorfilm, und dem Backwood-Horrorfilm werden zudem auch neue Aspekte hinzugefügt. (Haiko Herden)



Alles von Ti West in dieser Datenbank:

- X (USA 2022)
- Sacrament, The (USA 2013)
- You´re Next (USA 2011)
- Cabin Fever 2 - Spring Fever (USA 2009)
- House of the Devil, The (USA 2009)
- Roost, The - Angriff der Fledermäuse (USA 2004)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE