// KODIERUNG DEFINIEREN Aufgestaut (Mini-Serie)

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Konferensen
(Schweden 2023)
- The Pope´s Exorcist
(USA 2023)
- Last Exit Schinkenstraße (Mini-Serie)
(Deutschland 2023)
- Rabid
(Kanada 2019)
- Der Untergang des Hauses Usher (Mini-Serie)
(USA 2022)
- Evil Dead Rise
(USA 2023)
- Erste Person Singular - Haruki Murakami (Buch)
( 2022)
- Die Große Attraktion
(USA 1961)
- Die Todesschwester
(Spanien 2023)
- Jung_E - Gedächtnis des Krieges
(Südkorea 2023)
- The Lair
(Großbritannien 2022)
- Die Prophezeiung
(USA 1979)
- Die Spinne
(USA 1954)
- Die Fabelmans
(USA 2022)
- Die Geistervilla
(USA 2023)
- Mord, wie er im Buche steht
(Spanien 2023)
- Scream 6
(USA 2023)
- Nirgendwo
(Spanien 2023)
- Aufgestaut (Mini-Serie)
(Deutschland 2023)
- The Boogeyman
(USA, Kanada 2023)
- Cocaine Bear
(USA 2023)
- The Days (Mini-Serie)
(Japan, USA 2023)
- My Lesbian Love Story - Teil 1
(USA 2019)
- The Creator
(USA 2023)



Aufgestaut (Mini-Serie)

(Deutschland 2023)

Originaltitel: Aufgestaut (Mini-Serie)
Alternativtitel:
Regie:
Matthias Thönnissen, Zarah Schrade
Darsteller/Sprecher: Valerie Stoll, Adrian Grünewald, Valentino Dalle Mura, Nicolas Garin, Daniel Friedrich, Ben Andrews Rumler, Wayne Carpendale, Nadja Sabersky, Daniel Donskoy, Altine Emini,
Genre: - Drama - TV-Serie


Die Serie "AUFGESTAUT" besteht aus sechs kurzen, knapp 15-minütigen Episoden und erzählt eine durchgängige Geschichte. Sie handelt von einer Klimaschutzaktion, bei der verschiedene Menschen aufeinandertreffen. Finn, ein Mitglied der Klimatruppe, nimmt erstmals an einer solchen Aktion teil, während Lena, für die er schwärmt, bereits Erfahrung hat. Die Gruppe klebt sich auf einer Straße in der Münchner Innenstadt fest, um auf die Klimakrise aufmerksam zu machen, stoßt jedoch auf wenig Gegenliebe. Die Handlung spielt größtenteils auf der gesperrten Straße, bringt aber eine Vielzahl von Figuren zusammen, darunter Aktivisten, Autofahrer, die Polizei und lokale Bewohner.Trotz offensichtlicher Konflikte gibt es Raum für Nuancen und Zwischentöne. Die Charaktere müssen nach Lösungen für die verfahrene Situation suchen, wobei unterschiedliche Ansätze diskutiert werden. Die Serie provoziert einen Meinungsaustausch, anstatt klare Standpunkte einzunehmen, und ermutigt dazu, anderen zuzuhören und ihre Sorgen ernst zu nehmen. Das ist natürlich eine gute Sache, aber es wird natürlich wieder einige Leute geben, die alleine schon beim Wort "Klimakleber" komplett getriggert sind und weder an der Serie noch an Austausch interessiert sind. (Haiko Herden)


Alles von Matthias Thönnissen, Zarah Schrade in dieser Datenbank:

- Aufgestaut (Mini-Serie) (Deutschland 2023)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE