Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Rettungskreuzer Ikarus 1 - Die Feuertaufe - Dirk van den Boom (Buch 2000)
(Deutschland 2000)
- Andor - Staffel 1
(USA 2022)
- Dämonen
(Italien 1986)
- Dark Glasses - Blinde Angst
(Frankreich, Italien 2022)
- Tarzans Abenteuer in New York
(USA 1942)
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- X
(USA 2022)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)
- Das Auge des Killers
(Großbritannien 1987)
- Auf euren Hochmut werde ich spucken
(Frankreich 1959)
- The House of the Devil
(USA 2009)
- Die Wall Street Verschwörung
(USA 2017)
- Die Jungen Wilden - Eine sexy Komödie
(USA 2015)
- Kokon
(Deutschland 2020)



Fletcher´s Visionen

(USA 1997)

Originaltitel: Conspiracy Theory
Alternativtitel:
Regie:
Richard Donner
Darsteller/Sprecher: Mel Gibson, Julia Roberts, Patrick Stewart,
Genre: - Thriller


Taxifahrer Fletcher leidet unter großer Paranoia. In allem und jedem sieht er eine Verschwörung; und er bastelt sich die abenteuerlichsten Theorien zusammen. Zu allem Überfluß nervt er bei der Arbeit seine Kunden und ganz besonders eine Regierungsangestellte names Alice, in die er zufällig auch noch verliebt ist. Eines Tages entgeht Fletcher ganz knapp einem Mordanschlag, anscheinend ist an einer seiner Theorien etwas Wahres dran; nur um welche handelt es sich? Er nervt wieder Alice, doch die hat von dem nervösen und beklagenswerten Mann so die Nase voll, dass sie ihm natürlich nicht mehr glaubt. Mit der Zeit überschlagen sich die Ereignisse, und nichts ist mehr so, wie es scheint...

Und nicht nur mit einer seiner Theorien hat er recht. Ganz nebenbei erfährt man, dass er auch mit seiner Vermutung, die Space Shuttles der USA würden Erdbeben auslösen, um den Präsidenten Bill Clinton zu ermorden, richtig liegt. Weitere Theorien, die aber nicht bestätigt werden: Grateful Dead sind nur deshalb ständig auf Tour, weil sie Geheimagenten aus England sind, und Oliver Stone macht nur deshalb seine Filme, um das Volk zu verwirren und von der eigentlichen Verschwörung abzulenken - und das alles im Auftrag von George Bush. Der Film "Fletcher's Visionen" liegt natürlich ganz im Trend des ausklingenden Jahrtausends: Verschwörung, Paranoia, Angst vor Aliens - und selbst bei dem Unfall von Diana sehen die Leute einen globalen Hintergrund. Weiterhin wird der Film natürlich durch den Hauptdarsteller Mel Gibson getragen, der es schafft, schön nervös und bemitleidenswert zu erscheinen, doch es kommt heraus, dass er es faustdick hinter den Ohren hat. Auch Captain Picard alias Patrick Stewart ist mit von der Partie. Zuguterletzt muß man natürlich noch den Regisseur erwähnen, der hier, genau wie in "LETHAL WEAPON" oder "MAVERICK" und noch weiteren Filmen mit seinem Liebling Mel Gibson zusammengearbeitet hat. (Haiko Herden)




Alles von Richard Donner in dieser Datenbank:

- 16 Blocks (USA 2006)
- Timeline (USA 2003)
- Lethal Weapon 4 - Die stahlharten Profis sind wieder da (USA 1998)
- Fletcher´s Visionen (USA 1997)
- Assassins - Die Killer (USA 1995)
- Maverick (USA 1994)
- Lethal Weapon 2 - Brennpunkt L.A. (USA 1989)
- Geschichten aus der Gruft - Staffel 1 (USA 1989)
- Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis (USA 1986)
- Superman 2 - Allein Gegen Alle (Kinofassung) (England 1980)
- Superman - Der Film (England 1978)
- Omen, Das (USA 1975)
- Twilight Zone, The - Nightmare At 20.000 Feet (USA 1963)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE