//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Your Name - Gestern, Heute und für immer
(Japan 2016)
- Black Panther
(USA 2018)
- Das Pubertier
(Deutschland 2017)
- Inland Empire - Eine Frau in Schwierigkeiten
(Frankreich, Polen, USA 2006)
- Lost In Space - Verschollen zwischen fremden Welten - Staffel 1
(USA 2018)
- Die Folterkammer des Hexenjägers
(USA 1963)
- Caveman - Der aus der Höhle kam
(USA 1981)
- Mord im Orient Express
(Malta, USA 2017)
- Die Verlegerin
(USA 2017)
- Train To Busan
(Südkorea 2016)
- Bird Box
(USA 2018)
- Auf der Suche nach dem Ultra-Sex
(Frankreich 2014)
- A Ghost Story
(USA 2017)
- The Aliens - Staffel 1
(Großbritannien 2016)
- Arrival
(USA 2016)
- Thor - Tag der Entscheidung
(USA 2017)
- Die Dunkelste Stunde
(Großbritannien 2017)
- House Of Cards - Staffel 6
(USA 2018)
- Blood Father
(USA 2016)
- Ostfriesisch für Anfänger
(Deutschland 2016)
- The End of the F...ing World - Staffel 1
(Großbritannien 2017)
- Death Wish
(USA 2018)
- Wald - Staffel 1. Der
(Frankreich 2017)
- Fullmetal Alchemist
(Japan 2017)



Kinder des Zorns 4 - Mörderischer Kult

(USA 1996)

Originaltitel: Children Of The Corn - The Gathering
Alternativtitel:
Regie:
Greg Spence
Darsteller/Sprecher: Naomi Watts, Brent Jennings,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Eine alte Frau hat ständig Albträume: Ein kleiner Junge verwandelt sich in ein Monster und greift sie an. Ihre Tochter Grace hilft ihr im Haushalt, so gut sie kann und sie kümmert sich ebenfalls um ihre kleine Schwester Margret. Plötzlich bekommen alle Kinder im Ort hohes Fieber, geraten in irgendeinen Bann und beginnen wie gewohnt, Erwachsene umzubringen. Auch verändern sich die Kinder, so fallen ihnen z.B. die Zähne aus. Die Erwachsenen haben es noch gar nicht so richtig realisiert und die Kids sammeln sich im Maisfeld...

in der ersten Hälfte des Filmes passieren ständig irgendwelche Traumszenen, die zwar nett sind, aber immer wieder mit dem schreckhaften Aufwachen der jeweiligen Person enden und das nervt nach dem zwanzigsten Male wirklich ein wenig. Ansonsten ist dieser mehr als fantasielose Streifen, der im übrigen diesmal gar keinen Maisgott beinhaltet, an vielen Stellen zensiert, so dass kaum ein Effekt zu sehen ist. Es ist wirklich eine Schande, dass Deutschland seine Bürger nicht als mündige Individuen ansieht, sondern sich als Übermutter darstellen muß. Na ja, ich behalte den Film nur der Vollständigkeit halber und das ist genau das, was die Produzenten wollen, nämlich dass man sich das Band kauft oder leiht, nur um die Sammlung vollständig zu halten. Tja, und man ist so doof und fällt immer wieder darauf rein. Man ist wohl schon so doof, dass man sich demnächst wohl auch einen Hundehaufen kaufen würde, bloß weil einer ein Schild "Kinder des Zorns 5" hineingesteckt hat. Nee, so schlimm ist es wirklich nicht, aber diese ewige Zensur nervt.

Nachtrag: Nun gibt es einen Director´s Cut von SCREEN POWER HOME ENTERTAINMENT, den ich leider noch nicht zu sehen bekam, der aber sicherlich die oben genannten und entfernten Szenen enthält. (Haiko Herden)




Alles von Greg Spence in dieser Datenbank:

- God´s Army 2 - Die Prophezeiung (USA 1998)
- Kinder des Zorns 4 - Mörderischer Kult (USA 1996)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE