Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Tod auf der Themse
(Deutschland 1973)
- Was, wenn wir einfach die Welt retten? - Handeln in der Klimakrise - Frank Schätzing (Buch)
(Deutschland 2021)
- Pistol (Mini-Serie)
(usa "="")
- Jemand ist in deinem Haus
(USA 2021)
- I Am the Pretty Thing That Lives in the House
(Kanada, USA 2016)
- Cruella
(USA 2021)
- Rettungskreuzer Ikarus 1 - Die Feuertaufe - Dirk van den Boom (Buch 2000)
(Deutschland 2000)
- Andor - Staffel 1
(USA 2022)
- Dämonen
(Italien 1986)
- Dark Glasses - Blinde Angst
(Frankreich, Italien 2022)
- Tarzans Abenteuer in New York
(USA 1942)
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- X
(USA 2022)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)



Krull

(England 1982)

Originaltitel: Krull
Alternativtitel:
Regie:
Peter Yates
Darsteller/Sprecher: Ken Marshall, Liam Neeson, Lysette Anthony, Freddie Jones ,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


Irgendwo im All befindet sich der Planet Krull. Er wird unterjocht von dem "unbeschreiblichen Ungeheuer", das in der schwarzen Festung haust. Nur wenn Prinzessin Lyssa und Prinz Colwyn heiraten würden, könnte der Planet befreit werden, doch leider hat das Ungeheuer Lyssa auf die schwarze Festung entführt und Colwyn macht sich auf den Weg, sie zu befreien. Dabei stehen ihm ein paar Freunde zur Seite, die ihm auf dem Weg begegnen, wie z.B. dem einäugigen Zyklopen Ynyr, dem "Selbstverzauberer" Ergo und dem Banditen Torquill...

Ziemlich aufwendig gestaltet mit unendlichen Special Effects, die für die damalige Zeit sogar einigermaßen akzeptabel sind. Ansonsten ist das hier Fantasy, Science Fiction und Ritter-Film in einem. Der Film läßt einen vielleicht nicht in verzückte Schreie der Wollust aufwallen, aber er weiß ganz gut zu unterhalten, besonders für die Fantasy-Fans gedacht.

Die deutsche DVD von Columbia Tristar präsentiert den Film in Englisch und Deutsch jeweils in Dolby Digital 5.1 sowie in Französisch in Dolby Surround. Das Bildformat ist 16:9 Widescreen, 2.35:1 und Untertitel sind in Englisch, Französisch, Deutsch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Hindi, Türkisch, Dänisch, Arabisch, Schwedisch, Finnisch, Isländisch, Holländisch, Norwegisch, Griechisch, Hebräisch und Bulgarisch verfügbar. Als Bonusmaterial gibt es den Trailer, eine Filmdokumentation, Filmografien der Schauspieler und des Regisseurs, Fotogallerien zu den Themen Cast, Hinter den Kulissen, Produktions-Design, Kostüme, Merchandise-Artikel, weiterhin gibt es Filmkommentare (Cast, Crew, Presse) sowie animierte Menüs. (Haiko Herden)



Alles von Peter Yates in dieser Datenbank:

- Curtain Call - Untermieter aus dem Jenseits (USA 1999)
- Suspect - Unter Verdacht (USA 1987)
- Krull (England 1982)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Curtain Call - Untermieter aus dem Jenseits
(USA 1999)
- Krull
(England 1982)
- Suspect - Unter Verdacht
(USA 1987)