//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Children Shouldn't Play with Dead Things
(USA 1972)
- End of Time - Der Tod liegt in der Luft
(USA 2013)
- True Detective - Staffel 3
(USA 2019)
- The Domestics
(USA 2018)
- Pandora
(Südkorea 2016)
- Dark - Staffel 1
(Deutschland 2017)
- Wahrheit oder Pflicht
(USA 2018)
- Romina
(Mexiko 2018)
- Rebel in the Rye
(USA 2017)
- Pirates of the Caribbean - Salazars Rache
(USA 2017)
- Jack Slaughter – Tochter des Lichts – Episodenführer Folge 21-24 (Hörspielserie)
(BRD 2019)
- Gate - Die Unterirdischen
(USA 1987)
- Dementia 13
(USA 2017)
- Night Fare
(Frankreich 2015)
- IO - Last on Earth
(USA 2019)
- Atomica
(USA 2017)
- Ragman
(USA 1985)
- Rememory
(Kanada, USA 2017)
- Letztendlich sind wir dem Universum egal
(USA 2018)
- Extant - Staffel 1
(USA 2014)
- Der Goldene Handschuh
(Deutschland, Frankreich 2019)
- Der Nebel - Staffel 1
(USA 2017)
- Jurassic World - Das gefallene Königreich
(Spanien, USA 2018)
- Fack ju Göhte 3
(Deutschland 2017)



Mamma Roma

(Italien 1962)

Originaltitel: Mamma Roma
Alternativtitel:
Regie:
Pier Paolo Pasolini
Darsteller/Sprecher: Anna Magnani, Franco Citti, Ettore Garofolo, Silvana Corsini,
Genre: - Drama


(NUR INFORMATION, REVIEW FOLGT...)

Um ihrem Sohn eine bessere Zukunft zu ermöglichen, wagt die Prostituierte Mamma Roma den Sprung in die Welt bürgerlicher Wohlanständigkeit. Sie kauft einen Gemüsestand und zieht um in eine angesehenere Neubausiedlung. Dort wird sie zur besorgten, liebevollen Glucke und listigen Schmiedin kleinbürgerlichen Glücks. Sie passt sich dem Leben an, nicht ahnend, dass die Regeln des neuen Milieus wohl ebenso grausam sind, wie das Faustrecht der Gosse. Doch die Vergangenheit holt Mamma Roma und ihren Sohn ein...

Pasolinis karg-schönes Sozialdrama aus dem Jahre 1962 hat sich seine Radikalität in Aussage und Form bewahrt. Der Film gilt heute mehr denn je als ein Vorbild an imponierend-eigenwilliger Kino-Ästhetik. (PRESSETEXT) (Haiko Herden)




Alles von Pier Paolo Pasolini in dieser Datenbank:

- Medea (BRD, Frankreich, Italien 1970)
- 1. Evangelium Matthäus, Das (Italien 1964)
- Mamma Roma (Italien 1962)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Mamma Roma
(Italien 1962)