//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Warehouse 13 - Season 3 (Episodenführer
(USA 2011)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Colony - Staffel 1
(USA 2016)
- Manchester by the Sea
(USA 2016)
- Willkommen bei den Hartmanns
(Deutschland 2016)
- Aguirre, der Zorn Gottes
(Deutschland, Mexiko, Peru 1972)
- Operation Mars
(USA 2016)
- Caedes - Die Lichtung Des Todes
(Deutschland 2015)
- Haus Des Grauens
(England 1963)
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)



Nobody´s Fool - Auf Dauer unwiderstehlich

(USA 1994)

Originaltitel: Nobody´s Fool
Alternativtitel:
Regie:
Robert Benton
Darsteller/Sprecher: Paul Newman, Jessica Tandy, Bruce Willis, Melanie Griffith, Dylan Walsh, Pruitt Taylor Vince, Gene Saks,
Genre: - Komödie


Donald Sullivan, der überall nur Sully genannt wird, ist 60 Jahre alt und hat in seinem Leben nichts erreicht. Der grantig wirkende Mann hat keinen richtigen Job mit geregeltem Einkommen, seine Knie hat er sich bei Bauarbeiten kaputt gemacht, streitet sich ständig mit seinem Chef Carl, ist hinter dessen Frau her und zu seinem Sohn Peter hat er keinen Kontakt. Dieser taucht eines Tages in dem kleinen Ort auf und bringt seinen eigenen Sohn Will mit. Peter eröffnet, dass er gefeuert wurde und nun wieder hier im Ort leben möchte, denn auch seine eigene Ehe ist kaputt. Das gibt Sully Gelegenheit, sich einigen Fragen seines Leben zu stellen, nämlich warum er damals seinen Sohn und seine Frau sitzen gelassen hat und plötzlich wird ihm klar, dass der tatsächlich ein Vater, Großvater, Freund und Geliebter geworden ist...

Eine kleine, herzerwärmende Tragikomödie mit Starbesetzung, die, obwohl eigentlich nicht allzu viel passiert, niemals langweilig wird, was an den tollen, schauspielerischen Leistungen lieg, allen voran natürlich Paul Newman, aber auch Jessica Tandy, die hier ihre letzte Rolle spielt und sich selbst einen würdigen Abgang verschafft. Der Film ist irgendwie traurig, sentimental, komisch und intelligent. (Haiko Herden)




Alles von Robert Benton in dieser Datenbank:

- Menschliche Makel, Der (USA 2003)
- Nobody´s Fool - Auf Dauer unwiderstehlich (USA 1994)
- Kramer gegen Kramer (USA 1979)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE