Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Rettungskreuzer Ikarus 1 - Die Feuertaufe - Dirk van den Boom (Buch 2000)
(Deutschland 2000)
- Andor - Staffel 1
(USA 2022)
- Dämonen
(Italien 1986)
- Dark Glasses - Blinde Angst
(Frankreich, Italien 2022)
- Tarzans Abenteuer in New York
(USA 1942)
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- X
(USA 2022)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)
- Das Auge des Killers
(Großbritannien 1987)
- Auf euren Hochmut werde ich spucken
(Frankreich 1959)
- The House of the Devil
(USA 2009)
- Die Wall Street Verschwörung
(USA 2017)
- Die Jungen Wilden - Eine sexy Komödie
(USA 2015)
- Kokon
(Deutschland 2020)



The Astronaut´s Wife

(USA 1999)

Originaltitel: Astronaut´s Wife, The
Alternativtitel:
Regie:
Rand Ravich
Darsteller/Sprecher: Johnny Depp, Charlize Theron, Joe Morton, Clea Duvall, Donna Murphy, Nick Cassavetes,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


Captain Alex Streck und Astronaut Spencer Armacost sind im Orbit der Erde. Zwei Minuten gibt es absolut keinen Funkkontakt und niemand weiß, was passiert ist, auch die Astronauten können sich an nichts erinnern. Als sie wieder zurück zur Erde sind, geht es Streck nicht besonders gut, lange liegt er im Koma. Armacost hingegen scheint sich wohl zu fühlen, will aber seinen Job als Astronaut aufgeben und mit seiner Frau Jillian nach New York ziehen, weil er dort einen gut bezahlten Posten angeboten bekommen hat. Bei der Abschiedsfeier dreht der inzwischen wieder erwachte Streck durch und stirbt an einem Gehirntrauma. Alex Frau begeht kurz darauf Selbstmord. Es stellt sich heraus, dass sie mit Zwillingen schwanger war, die Kinder müssen gezeugt worden sein, als Streck im Koma lag. Auch Jillian ist inzwischen schwanger, die Zeugung muß am gleichen Tag geschehen worden sein und es sind ebenfalls Zwillinge. Jillian und Spencer entfremden sich immer mehr. Wessen Baby trägt sie aus?

Irgendwie ist der Film ein "ROSEMARIES BABY" in Außerirdischen-Manier, doch leider versteht er es nicht, diese Spannung aufzubauen, die der Polanski-Streifen von damals hatte. Alles ist ein wenig vorhersehbar und Charlize Theron kann auch nicht diese Paranoia, Angst und Unsicherheit, unter der sie gezwungenermaßen leidet, nicht so gut rüberbringen wie Mia Farrow. Auch der ansonsten sehr geniale Johnny Depp bleibt hier erstaunlich farblos, was man sicherlich nicht ihm zuschreiben kann, denn das er schauspielern kann, wissen wir nur zu gut. Vielmehr liegt es anscheinend an der Regie, die es nicht versteht, die emotionale Tiefe hineinzubringen. Trotz allem ist "THE ASTRONAUT´S WIFE" ein interesanter, solide gedrehter Film, über den man sich nicht ärgern muß. Am erwähnenswertesten ist die Szene, in der Captain Streck auf der Party zu den Klängen von Sid Vicious´ "My Way" durchdreht.

Die deutsche Verleih-DVD von VCL bietet leider keinerlei Bonusmaterial. Dafür gibt Trailer von "VIRUS" und "DIE LEGENDE VOM OZENPIANISTEN". Als Sprachen kann man Deutsch und Englisch in Dolby Digital 5.1 auswählen, letzteres leider mit nicht ausblendbaren deutschen Untertiteln. Weitere Untertitel gibt es leider nicht. Das Bildformat ist 1:1.85 und das Bild ist makellos. (Haiko Herden)



Alles von Rand Ravich in dieser Datenbank:

- Astronaut´s Wife, The (USA 1999)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Akte X - Rückwärts
(USA 2000-2001)
- Astronaut´s Wife, The
(USA 1999)
- Blues Brothers 2000
(USA 2000)
- Countdown ins Chaos
(USA 1999)
- Einsame Entscheidung
(USA 1996)
- Eureka - Staffel 1
(USA 2006)
- Im Zeichen der Libelle
(USA 2002)
- Koma
(USA 2012)
- Musterschüler, Der
(USA 1998)
- Schatten der Wahrheit
(USA 2000)
- Typ vom anderen Stern, Der
(USA 1984)