//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Der Zeitsprung - Farnhams Oase - Robert A. Heinlein (Buch)
( 1967)
- Ein Sommer in Niendorf - Heinz Strunk (Buch)
(Deutschland 2022)
- Paper Girls - Staffel 1
(USA 2022)
- Das Ungeheuer von London City
(Deutschland 1964)
- Slime City
(USA 1988)
- Disco Godfather - Helden der Nacht
(USA 1979)
- Überleben (1976)
(Mexiko 1976)
- Shakka - Bestie der Tiefe
(Italien, USA 1990)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 4
(USA 1990)
- The Blackout (Mini-Serie)
(Russland 2019)
- Drüber, drunter und drauf
(USA 1976)
- Natural Rejection
(USA 2013)
- Resident Evil - Vendetta
(Japan 2017)
- Geisterjäger John Sinclair - Im Nachtclub der Vampire (Heftroman)
(Deutschland 1978)
- Space Sweepers
(Südkorea 2021)
- Manolescu - Die fast wahre Biographie eines Gauners
(Deutschland 1972)
- Der Vorleser
(Deutschland, USA 2008)
- Nacht der 1000 Lüste
(USA 1995)
- Lost World - Die letzte Kolonie
(USA 1987)
- Bad Taste
(Neuseeland 1988)
- Fear Street - Teil 2: 1978
(USA 2021)
- Midwich Cuckoos - Das Dorf der Verdammten - Staffel 1
(Großbritannien 2022)
- Das Geheimnis der eisernen Maske
(Deutschland, Österreich 1979)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 3
(USA 1989)



Leprechaun im All

(USA 1996)

Originaltitel: Leprechaun 4 In Space
Alternativtitel: Space Platoon - Leprechaun 4
Regie:
Brian Trenchard-Smith
Darsteller/Sprecher: Warwick Davis, Brent Jasmer, Jessica Collins, Tim Colceri, Miguel A. Nunez Jr.,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Space Marines müssen das vermeintlich außerirdische Wesen töten, welches der Mining Corporation bereits fast eine halbe Milliarde in Gold geklaut hat. Die Marines töten das Wesen auch, welches wir als Leprechaun aus bereits drei Filmen kennen, und einer der Soldaten pinkelt auf die Leiche. Leider geht dabei eine Art Stromstoß von einer Leiche über den Urin und dem Penis in den Körper des Soldaten. Als dieser später Sex mit einer Frau haben möchte, platzt der Penis auf und der Leprechaun kommt heraus und dezimiert die Schiffsbesatzung...

Was ist das denn? Alien meets Leprechaun? Die zwei Fortsetzungen, die hiervor veröffentlicht wurden, sind schon mehr als unnötig gewesen, doch das hier ist echt der Höhepunkt an üblem Trash. Sicher, von dieser Sicht aus funktioniert der Film an manchen Stellen sogar, aber an den meisten ist er wirklich unerträglich, was eigentlich am ehesten auf die extrem billigen Kulissen zurückzuführen ist, von den Schauspielern ganz zu schweigen. Hoffen wir, dass es das letzte Mal war, dass wir den Leprechaun in Action erleben.

Der Film ist Teil der "KILLER PUPPEN COLLECTION" von Savoy Film und präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 4:3 (Vollbild). Weiterhin enthalten in der Collection sind die Filme "MORTY", "PINOCCHIO - DIE KILLERPUPPE" und "MÖRDERBIKE". (Haiko Herden)




Alles von Brian Trenchard-Smith in dieser Datenbank:

- Asteroidenfeuer - Die Erde explodiert (USA 1997)
- Leprechaun im All (USA 1996)
- Leprechaun 3 - Tödliches Spiel in Las Vegas (USA 1995)
- Night Of The Demons (USA 1994)
- BMX Bande, Die (Australien 1983)
- Kommando des Schreckens (Australien 1981)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE