Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- X
(USA 2022)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)
- Das Auge des Killers
(Großbritannien 1987)
- Auf euren Hochmut werde ich spucken
(Frankreich 1959)
- The House of the Devil
(USA 2009)
- Die Wall Street Verschwörung
(USA 2017)
- Die Jungen Wilden - Eine sexy Komödie
(USA 2015)
- Kokon
(Deutschland 2020)
- Die Prinzessin und das Pony
(USA 2011)
- Peninsula
(Südkorea 2020)
- Music of the Heart
(USA 1999)
- Ambulance
(USA 2022)
- Revival - Stephen King (Buch)
( 2016)



Leprechaun im All

(USA 1996)

Originaltitel: Leprechaun 4 In Space
Alternativtitel: Space Platoon - Leprechaun 4
Regie:
Brian Trenchard-Smith
Darsteller/Sprecher: Warwick Davis, Brent Jasmer, Jessica Collins, Tim Colceri, Miguel A. Nunez Jr.,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Space Marines müssen das vermeintlich außerirdische Wesen töten, welches der Mining Corporation bereits fast eine halbe Milliarde in Gold geklaut hat. Die Marines töten das Wesen auch, welches wir als Leprechaun aus bereits drei Filmen kennen, und einer der Soldaten pinkelt auf die Leiche. Leider geht dabei eine Art Stromstoß von einer Leiche über den Urin und dem Penis in den Körper des Soldaten. Als dieser später Sex mit einer Frau haben möchte, platzt der Penis auf und der Leprechaun kommt heraus und dezimiert die Schiffsbesatzung...

Was ist das denn? Alien meets Leprechaun? Die zwei Fortsetzungen, die hiervor veröffentlicht wurden, sind schon mehr als unnötig gewesen, doch das hier ist echt der Höhepunkt an üblem Trash. Sicher, von dieser Sicht aus funktioniert der Film an manchen Stellen sogar, aber an den meisten ist er wirklich unerträglich, was eigentlich am ehesten auf die extrem billigen Kulissen zurückzuführen ist, von den Schauspielern ganz zu schweigen. Hoffen wir, dass es das letzte Mal war, dass wir den Leprechaun in Action erleben.

Der Film ist Teil der "KILLER PUPPEN COLLECTION" von Savoy Film und präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 4:3 (Vollbild). Weiterhin enthalten in der Collection sind die Filme "MORTY", "PINOCCHIO - DIE KILLERPUPPE" und "MÖRDERBIKE". (Haiko Herden)




Alles von Brian Trenchard-Smith in dieser Datenbank:

- Asteroidenfeuer - Die Erde explodiert (USA 1997)
- Leprechaun im All (USA 1996)
- Leprechaun 3 - Tödliches Spiel in Las Vegas (USA 1995)
- Night Of The Demons (USA 1994)
- BMX Bande, Die (Australien 1983)
- Kommando des Schreckens (Australien 1981)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Leprechaun im All
(USA 1996)
- Zombie Evilution
(USA 2008)