//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Der Zeitsprung - Farnhams Oase - Robert A. Heinlein (Buch)
( 1967)
- Die Kritische Masse - Arthur C. Clarke (Buch)
( 1949)
- Hyperdrive - Staffel 1
(Großbritannien 2006)
- Tornado und der Pferdeflüsterer
(Südafrika 2009)
- Till Death
(USA 2021)
- Nobody Sleeps In The Woods Tonight
(Polen 2020)
- Alles unter Kontrolle - Keiner blickt durch
(Großbritannien 1968)
- Ein Sommer in Niendorf - Heinz Strunk (Buch)
(Deutschland 2022)
- Paper Girls - Staffel 1
(USA 2022)
- Das Ungeheuer von London City
(Deutschland 1964)
- Slime City
(USA 1988)
- Disco Godfather - Helden der Nacht
(USA 1979)
- Überleben (1976)
(Mexiko 1976)
- Shakka - Bestie der Tiefe
(Italien, USA 1990)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 4
(USA 1990)
- The Blackout (Mini-Serie)
(Russland 2019)
- Drüber, drunter und drauf
(USA 1976)
- Natural Rejection
(USA 2013)
- Resident Evil - Vendetta
(Japan 2017)
- Geisterjäger John Sinclair - Im Nachtclub der Vampire (Heftroman)
(Deutschland 1978)
- Space Sweepers
(Südkorea 2021)
- Manolescu - Die fast wahre Biographie eines Gauners
(Deutschland 1972)
- Der Vorleser
(Deutschland, USA 2008)
- Nacht der 1000 Lüste
(USA 1995)



Blue

(England 1993)

Originaltitel: Blue
Alternativtitel:
Regie:
Derek Jarman
Darsteller/Sprecher: Ulrich Matthes, Eva Mattes,
Genre: - Dokumentation/Kurzfilm


Derek Jarman, der durch Filme wie "Edward II" oder "In The Shadow Of The Sun" (mit Musik von Psychic TV und Coil) Zeichen setzte, hat sich mit "Blue" ein filmisches Denkmal gesetzt. Es ist wohl mit einer der radikalsten Filme, die ich kenne. Man sieht die ganze Zeit (75 Minuten) nur einen blauen Bildschirm, gegen Ende sieht man darin allerdings ein paar Schatten. Zu dieser Farbe spricht ein Sprecher einen Text, der von Jarman´s Krankheit erzählt und seinem Leben. Dazu gibt es Musik und Geräusche. Jarman litt zu diesem Zeitpunkt an Aids, war fast blind und konnte nur noch die Farbe Blau sehen. Ein Jahr nach nach Beendigung dieses Filmes starb er, so dass man diese Ankündigung seines eigenen Todes gut und gerne als sein Testament bezeichnen könnte. Sein bekanntester Film ist es allermal. (Haiko Herden)



Alles von Derek Jarman in dieser Datenbank:

- Blue (England 1993)
- Last Of England - Verlorene Utopien, The (England / BRD 1987)
- In The Shadow Of The Sun (England 1972/1980)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE