//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Wonder Woman
(China, Hongkong, USA 2017)
- Asso - Ein himmlischer Spieler
(Italien 1981)
- Daylight Robbery
(Großbritannien 2008)
- Nevada Pass
(USA 1975)
- The Cursed - Kleinstadt des Grauens
(USA 2010)
- Motor-Psycho - Wie die wilden Hengste
(USA 1965)
- Warlock - Das Geisterschloss
(USA 1999)
- Searching
(USA 2018)
- Verliebt in eine Hexe
(USA 2005)
- Utoya 22. Juli
(Norwegen 2018)
- Katharine von Alexandrien
(Großbritannien 2014)
- Wakefield - Dein Leben ohne dich
(USA 2016)
- Slender Man
(USA 2018)
- James Dean - Schnelles Leben, schneller Tod
(USA 1997)
- Mystikal - Eldyn, der Zauberlehrling
(Spanien 2010)
- Ist ja irre - Kopf hoch, Brust raus
(Großbritannien 1958)
- Mile 22
(USA 2018)
- The Affair – Staffel 2
(USA 2015)
- Warlock - The Armageddon
(USA 1992)
- Der Schacht
(Spanien 2019)
- Chernobyl - Staffel 1
(Großbritannien, USA 2019)
- Godzilla - Attack All Monsters
(Japan 1969)
- Brawl in Cell Block 99
(USA 2017)
- Days Of Darkness
(USA 2007)



Der Sklave der Amazonen

(England 1967)

Originaltitel: Prehistoric Women
Alternativtitel:
Regie:
Michael Carreras
Darsteller/Sprecher: Martine Beswick, Edina Ronay, Michael Latimer, Stephanie Randall, Carol White, Alexandra Stevenson, Yvonne Horner, Sydney Bromley,
Genre: - Action/Abenteuer


Eine kleine Safari in Afrika unter der Leitung von David. Durch eine blöde Aktion geraten die Menschen in ein Gebiet, das laut Legende von einem weißen Nashorn beherrscht wird. Dabei werden alle von einem Stamm Eingeborener gefangen genommen und David soll diesem mysteriösen Nashorn geopfert werden. Als David bei diesem Opferritual die Spitze einer Nashornfigur berührt, öffnet er plötzlich eine Art Zeitportal, in das er eingesogen wird. Er findet sich wieder in einer prähistorischen Welt und wird sofort wieder gefangen genommen. Dieses Mal allerdings von einigen hübschen Mädels in Fellbikinis. Ihre Anführerin heißt Kari. In der Gefangenenhöhle freundet sich David mit dort mit Saria an, die ihm erklärt, wie es auf ihrer Welt vor sich geht: Die brünetten Frauen sind verfeindet mit den blonden Frauen und die wenigen Männer müssen als Sklaven arbeiten. Was soll David nun tun? Wie kann er helfen? Wie kann er in seine Zeit zurück?

Dieser Film aus den legendären britischen Hammerstudios ist eigentlich kein typischer Hammerfilm. Berühmt wurden die Studios durch die Horrorfilme mit dem typischen Gotik-Flair, einen Prehistoric-Abenteuerfilm habe ich bislang dort nicht erlebt. Die Story ist totaler Trash, blonde Frauen, die gegen brünette Frauen kämpfen und Männer, die als Sklaven dienen. Das ist Männertraum, als auch Frauentraum zugleich und für viele Hammerfilms gilt der Streifen als der schlechteste überhaupt. Ich muss gestehen, ich bin versucht, ähnliches zu behaupten. Einzig der trashige Charme kann ein wenig Farbe ins Spiel bringen.

Die deutsche DVD von Anolis präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 2.0) und Englisch (Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:2.35 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es den Original-Trailer (2:07 Min.), zwei TV-Spots (0:57 Min. und 0:18 Min.), den Werberatschlag (2:35 Min.) sowie eine Bildergalerie (8:56 Min.). (Haiko Herden)




Alles von Michael Carreras in dieser Datenbank:

- Ti Lung - Der tödliche Schatten des Mr. Shatter (England, Hongkong 1974)
- Bestien lauern vor Caracas, Die (England 1967)
- Sklave der Amazonen, Der (England 1967)
- Rache Des Pharao, Die (England 1964)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Sklave der Amazonen, Der
(England 1967)