//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Fear The Walking Dead - Staffel 4
(USA 2018)
- The Jurassic Games
(USA 2018)
- Altered Carbon - Staffel 1
- Tomb Raider
(Großbritannien, USA 2018)
- A Quiet Place
(USA 2018)
- Jumanji - Willkommen im Dschungel
(USA 2017)
- Happy Deathday
(USA 2017)
- Sharknado 6 - The Last One
(USA 2018)
- Kiss Daddy Goodnight
(USA 1987)
- Augen ohne Gesicht
(Frankreich 1959)
- (Über)lebenswert
(Vereinigte Arabische Emirate 2016)
- Geostorm
(USA 2017)
- Leatherface - The Source of Evil
(USA 2017)
- Cult of Chucky
(USA 2017)
- Godzilla - Eine Stadt am Rande der Schlacht
(Japan 2018)
- The Dentist
(USA 1996)
- Fled - Flucht nach Plan
(USA 1996)
- Explosiv - Blown Away
(USA 1994)
- Candyman 3 – Day Of The Dead
(USA 1999)
- Hungrig
(Kanada 2017)
- Insidious - The Last Key
(Kanada, USA 2018)
- Flüstern des Meeres - Ocean Waves
(Japan 1993)
- Flatliners
(USA 2017)
- Jungle
(Australien, Kolumbien 2017)



Der Schwarze Korsar

(Italien 1976)

Originaltitel: Corsaro nero, Il
Alternativtitel:
Regie:
Sergio Sollima
Darsteller/Sprecher: Kabir Bedi, Carole André, Mel Ferrer, Angelo Infanti, Sonja Jeannine, Sal Borgese, Franco Fantasia, Edoardo Faieta, Jackie Basehart,
Genre: - Action/Abenteuer


Emilio ist ein adliger Fürst einer Korsarenfamilie. Durch besondere Umstände wird er zu einem gefürchteten Piratenkapitän, dem schwarzen Korsaren und unter diesem Namen kämpft er fortan gegen die Unterdrückung der Schwachen. Bald darauf allerdings werden seine Brüder vom Fürsten van Gould getötet und Emilio schwört Rache. Einige Zeit später gelingt es Emilio, die Fürstin van Gould in Gefangenschaft zu nehmen und es kommt, wie es kommen muss, er verliebt sich in sie, doch er muss feststellen, dass die gute Dame anders ist, als er es sich vorgestellt hat. Er segelt zum Hafen von Maracaibo, um dort gegen den Fürsten zu kämpfen…

Regisseur Sergio Sollima hat kurze Zeit zuvor mit dem Fernseh-Mehrteiler „SANDOKAN“ unerwartet Erfolge feiern können. Unerwartet deshalb, weil das Genre des Piratenfilmes eigentlich schon längst tot war und so hat er noch einmal auf das gleiche Pferd gesetzt und einen Roman von Emilio Salgari verfilmt und sich für die Hauptrolle gleich wieder den Sandokan-Darsteller Kabir Bedi dazugeholt und auch noch Carole Andre, die ebenfalls in „SANDOKAN“ zu sehen war. Die Dreharbeiten waren eine Serie von Pannen, doch es wurde alles wieder gut und herausgekommen ist ein gut gelungener Abenteuerfilm, ein Klassiker seines Genres.

Koch Media hat den Film nun in der kompletten Fassung auf DVD gebracht und Szenen eingefügt, die niemals deutsch synchronisiert wurden und deshalb mit Untertiteln versehen wurden. Man präsentiert den Film in Deutsch und Italienisch (jeweils Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:2.35 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es auf der zweiten Disc eine exklusiv produzierte Featurette „Sergio Sollima und die Piraten“ (33:04 Min.), die Super-8-Fassung des Filmes in drei Teilen (gesamt 45:08 Min.), den italienischen Kinotrailer (3:30 Min.), den englischen Kinotrailer (3:39 Min.), den alternativen Vorspann aus der ehemaligen Tschechoslowakei (3:00 Min.) sowie eine Bildergalerie mit Fotos aus dem Film und vom Set. (5:04 Min.). (Haiko Herden)




Alles von Sergio Sollima in dieser Datenbank:

- Sandokan - Der Tiger von Malaysia (BRD, Frankreich, Italien 1976)
- Schwarze Korsar, Der (Italien 1976)
- Brutale Stadt (Frankreich, Italien 1970)
- Lauf um dein Leben (Italien 1968)
- Lauf um dein Leben (Frankreich, Italien 1968)
- Von Angesicht zu Angesicht (Italien 1967)
- Gehetzte der Sierra Madre, Der (Italien 1966)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE