//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Territory 8
(USA 2014)
- Carry On - Nicht so toll Süßer
(Großbritannien 1961)
- Das Haus der geheimnisvollen Uhren
(USA 2018)
- The Bad Batch
(USA 2016)
- Timesweep - Reise ins Grauen
(Großbritannien 1987)
- Nerve
(USA 2016)
- Wonder Woman
(China, Hongkong, USA 2017)
- Asso - Ein himmlischer Spieler
(Italien 1981)
- Daylight Robbery
(Großbritannien 2008)
- Nevada Pass
(USA 1975)
- The Cursed - Kleinstadt des Grauens
(USA 2010)
- Motor-Psycho - Wie die wilden Hengste
(USA 1965)
- Warlock - Das Geisterschloss
(USA 1999)
- Searching
(USA 2018)
- Verliebt in eine Hexe
(USA 2005)
- Utoya 22. Juli
(Norwegen 2018)
- Katharine von Alexandrien
(Großbritannien 2014)
- Wakefield - Dein Leben ohne dich
(USA 2016)
- Slender Man
(USA 2018)
- James Dean - Schnelles Leben, schneller Tod
(USA 1997)
- Mystikal - Eldyn, der Zauberlehrling
(Spanien 2010)
- Ist ja irre - Kopf hoch, Brust raus
(Großbritannien 1958)
- Mile 22
(USA 2018)
- The Affair – Staffel 2
(USA 2015)



Bloodsuckers

(USA, Kanada 2005)

Originaltitel: Bloodsuckers
Alternativtitel:
Regie:
Matthew Hastings
Darsteller/Sprecher: Dominic Zamprogna, Leanne Adachi, Natassia Malthe, A.J. Cook, Michael Ironside, Joe Lando, Michael DeLuise, Peter DeLuise,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - Horror/Splatter/Mystery


Das Jahr 2210. Da auf der Erde die Rohstoffe verbraucht sind, hat sich die Menschheit auf ins All gemacht und ist hier dummerweise auf eine andere Lebensform gestossen, die aus Vampiren besteht und enormen Hunger auf Menschenfleisch hat. Man hat die Vampire Sanitation gegründet, die speziell dafür ausgebildet wird, die Blutsauger und Fleischbeißer zu eliminieren. Eines Tages bekommt man einen Notruf von einer Bergbaukolonie und so macht sich das Team rund um Nicholas Churchill, dem auch eine Halbvampirin angehört, mit ihrem Raumschiff auf, um nach dem rechten zu sehen. Kaum dort angekommen, erwartet die Mannschaft aber das Grauen…

Bei diesem Film handelt es sich um eine TV-Produktion und umso verwunderlicher ist es, wie blutig es hier zugeht. Da wird zerfleischt, Blut spritzt in Fontänen, Glibber wird gefressen und vieles mehr. Dazu gibt es noch viele CGI-Effekte, die in Ordnung gehen. Sie sind als Effekte deutlich erkenntbar, aber recht nett anzuschauen. Die Schauspieler sind Proleten, wie man sie bei so einem Film aber auch erwartet und gar nicht anders sehen will. Darüber hinaus spielt dann auch noch Michael Ironside mit. Natürlich hat der Film auch keinerlei Tiefgang, natürlich sind die Charaktere keine geistigen Überflieger, aber ein äußerst grundsolider B-Science Fiction-Actioner mit wirklich jeder Menge Splatterei erfreut dann doch mal wieder das Herz.

Die deutsche DVD von e.m.s. präsentiert den Film in Deutsch (DTS, Dolby Digtial 5.1) und Englisch (Dolby Digital 5.1) sowie im Bildformat 1:1.85 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es den Originaltrailer (1:26 Min.) sowie ein Making Of (15:47 Min.). Weiterhin gibt es Trailer zu „CRY WOLF“, „CUBE ZERO“, „ROTTWEILER“, „SANTA´S PLAY“, „NEW POLICE STORY“, „11:14“, „SLEEOPVER NIGHTMARE“, „MAHAUT“ und „EVIL“. (Haiko Herden)




Alles von Matthew Hastings in dieser Datenbank:

- Bloodsuckers (USA, Kanada 2005)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE