Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- X
(USA 2022)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)
- Das Auge des Killers
(Großbritannien 1987)
- Auf euren Hochmut werde ich spucken
(Frankreich 1959)
- The House of the Devil
(USA 2009)
- Die Wall Street Verschwörung
(USA 2017)
- Die Jungen Wilden - Eine sexy Komödie
(USA 2015)
- Kokon
(Deutschland 2020)
- Die Prinzessin und das Pony
(USA 2011)
- Peninsula
(Südkorea 2020)
- Music of the Heart
(USA 1999)
- Ambulance
(USA 2022)
- Revival - Stephen King (Buch)
( 2016)



Wilden Siebziger, Die - Season 1

(USA 1998)

Originaltitel: That '70s Show
Alternativtitel:
Regie:
Terry Hughes, David Trainer
Darsteller/Sprecher: Topher Grace, Mila Kunis, Ashton Kutcher, Danny Masterson, Laura Prepon, Wilmer Valderrama, Debra Jo Rupp, Kurtwood Smith,
Genre: - Komödie - TV-Serie


1976, das Jahr des Wiederhopfs. Der war Vogel des Jahres. Das bunte Federkleid passte auch ganz gut zum bunten Stil der damaligen Zeit. Diese Serie erzählt Geschichten einer Truppe von Teenagern, die in einem kleinen Kaff irgendwo in der Einöde der USA leben. Teenager sind ja nun keine leicht zu nehmende Menschengruppe, die ihre eigenen Probleme hat und die sind nicht so anders wie bei Teenagern in anderen Dekaden. Doch Teenager in anderen Dekaden mussten nicht so fürchterliche Klamotten tragen.

Diese Sitcom, die es auf bislang 8 Staffeln gebracht hat, ist gleich im Startjahr, also 1998, als „Beste Fernsehserie“ von Entertainment Weekly ausgezeichnet worden. Ein paar weitere Auszeichnungen folgen. Es ist eine Produktion von Marcy Carsey, Tom Werner und Caryn Mandabach, die auch schon für „ROSEANNE“, „HINTER MOND GLEICH LINKS“ und „DIE COSBY SHOW“ zuständig waren. Das spricht nicht nur für Qualität, sympathische Charaktere und lustige Storys, vielmehr können alle diese Serien für sich beanspruchen, in den Olymp der Sitcoms gekommen zu sein. Auch „DIE WILDEN SIEBZIGER“ hat die Qualität, den Witz, die netten Figuren und obendrauf kommen noch die knallbunten Klamotten, die so schräg und authentisch waren, dass die Serie 1999 sogar einen Emmy für das „Beste Kostümdesign“ ergattern konnte.

Die erste Staffel wird von Sunfilm präsentiert in Deutsch und Englisch (Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 4:3. Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es eine Dokumentation (ca. 18 Min.), eine Trivia-Show (ca. 2:20 Min.) sowie das Promo-Pallooza (ca. 3:45 Min.). Außerdem gibt es noch Trailer. (Haiko Herden)



Alles von Terry Hughes, David Trainer in dieser Datenbank:

- Wilden Siebziger, Die - Season 1 (USA 1998)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Sex And A Girl
(USA 2002)
- Strange Frequency
(USA 2001)
- Wilden Siebziger, Die - Season 1
(USA 1998)