//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Children Shouldn't Play with Dead Things
(USA 1972)
- End of Time - Der Tod liegt in der Luft
(USA 2013)
- True Detective - Staffel 3
(USA 2019)
- The Domestics
(USA 2018)
- Pandora
(Südkorea 2016)
- Dark - Staffel 1
(Deutschland 2017)
- Wahrheit oder Pflicht
(USA 2018)
- Romina
(Mexiko 2018)
- Rebel in the Rye
(USA 2017)
- Pirates of the Caribbean - Salazars Rache
(USA 2017)
- Jack Slaughter – Tochter des Lichts – Episodenführer Folge 21-24 (Hörspielserie)
(BRD 2019)
- Gate - Die Unterirdischen
(USA 1987)
- Dementia 13
(USA 2017)
- Night Fare
(Frankreich 2015)
- IO - Last on Earth
(USA 2019)
- Atomica
(USA 2017)
- Ragman
(USA 1985)
- Rememory
(Kanada, USA 2017)
- Letztendlich sind wir dem Universum egal
(USA 2018)
- Extant - Staffel 1
(USA 2014)
- Der Goldene Handschuh
(Deutschland, Frankreich 2019)
- Der Nebel - Staffel 1
(USA 2017)
- Jurassic World - Das gefallene Königreich
(Spanien, USA 2018)
- Fack ju Göhte 3
(Deutschland 2017)



The Blossoming Of Maximo Oliveros

(Philippinen 2005)

Originaltitel: Pagdadalaga ni Maximo Oliveros, Ang
Alternativtitel: Maximo Oliveros blüht auf
Regie:
Auraeus Solito
Darsteller/Sprecher: Nathan Lopez, Pen Medina, Ping Medina, Peter Anthony Tombasa,
Genre: - Drama - Komödie


Maximo ist 12 Jahre alt, lebt in den Slums von Manila und ist schwul. Seine Familie stört das nicht, im Gegenteil. Doch so nett ist das Ganze auch nicht, denn seine Mutter ist tot und seine Brüder und sein Vater sind allesamt Kleinganoven. Doch dann verliebt sich Maxi in den jungen Polizisten Victor, der ausgerechnet an einem Mordfall dran ist. Je mehr Maxi von den Umständen des Falles hört, desto mehr glaubt er, dass jemand aus seiner Familie das Verbrechen begangen haben könnte…

Ein Schwulenfilm von den Philippinen in Tagalog (so heißt die dort hauptsächlich gesprochene Sprache) mit deutschen Untertiteln. Leider keine allzu gute Ausgangslage, um in Deutschland Erfolg zu haben, was schade ist, denn „MAXIMO OLIVEROS BLÜHT AUF“, so der deutsche Titel, ist ein höchst sympathisches kleines Filmchen, das schon auf mehreren Festivals weltweit lief und beim Sundance Festival sogar für den großen Jurypreis nominiert war. Der Film wirkt leichtfüßig und ist, trotz Gay-Thematik, die etwas anderes vermuten lässt, eigentlich eher ein Familien- und Jugendfilm. Das Schwulenthema ist nämlich nicht die Hauptsache in dem Film und Liebesszenen gibt es auch nicht zu sehen, es geht hier eher um das erste Verliebtsein eines Jungen, der in die Pubertät kommt. Das Ganze ist kurzweilig und großes Lob gebührt dem Hauptdarsteller Nathan Lopez.

Die deutsche DVD von cmv Laservision präsentiert den Film in Tagalog (Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:1.78 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Als Extras gibt es einen Audiokommentar des Regisseurs, zwei Original-TV-Spots, zwei Original-Trailer, eine umfangreiche Bildergalerie sowie verschiedene Trailer zu cmv-Programm. (Haiko Herden)




Alles von Auraeus Solito in dieser Datenbank:

- Blossoming Of Maximo Oliveros, The (Philippinen 2005)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Blossoming Of Maximo Oliveros, The
(Philippinen 2005)