//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Your Name - Gestern, Heute und für immer
(Japan 2016)
- Black Panther
(USA 2018)
- Das Pubertier
(Deutschland 2017)
- Inland Empire - Eine Frau in Schwierigkeiten
(Frankreich, Polen, USA 2006)
- Lost In Space - Verschollen zwischen fremden Welten - Staffel 1
(USA 2018)
- Die Folterkammer des Hexenjägers
(USA 1963)
- Caveman - Der aus der Höhle kam
(USA 1981)
- Mord im Orient Express
(Malta, USA 2017)
- Die Verlegerin
(USA 2017)
- Train To Busan
(Südkorea 2016)
- Bird Box
(USA 2018)
- Auf der Suche nach dem Ultra-Sex
(Frankreich 2014)
- A Ghost Story
(USA 2017)
- The Aliens - Staffel 1
(Großbritannien 2016)
- Arrival
(USA 2016)
- Thor - Tag der Entscheidung
(USA 2017)
- Die Dunkelste Stunde
(Großbritannien 2017)
- House Of Cards - Staffel 6
(USA 2018)
- Blood Father
(USA 2016)
- Ostfriesisch für Anfänger
(Deutschland 2016)
- The End of the F...ing World - Staffel 1
(Großbritannien 2017)
- Death Wish
(USA 2018)
- Wald - Staffel 1. Der
(Frankreich 2017)
- Fullmetal Alchemist
(Japan 2017)



Buck Rogers im 25. Jahrhundert - Staffel 1

(USA 1979)

Originaltitel: Buck Rogers in the 25th Century
Alternativtitel:
Regie:
Larry Stewart, Daniel Haller, Sigmund Neufeld Jr., Vincent McEveety, Dick Lowry, David G. Phinney, Philip Leacock, Jack Arnold


Darsteller/Sprecher: Gil Gerard, Erin Gray, Tim O´Connor, Eric Server,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie


Es gab bereits eine in den 1930er Jahren gedrehte Serie mit Buster Crabbe, die auf einem Comic aus dem Jahre 1928 basierte. Im Fahrwasser von "STAR WARS" 1977 wurden auch mehrere Science-Fiction-Serien gedreht, so zum Beispiel auch "KAMPFSTERN GALACTICA" und eben auch "BUCK ROGERS". Beide Serien wurden übrigens von Glen A. Larson produziert und waren dermaßen qualitativ, dass die Pilotfilme es sogar ins Kino schafften. Bei "BUCK ROGERS" peppte man die Kinoversion mit einem hübsch-kitschigen 70er-Jahre-Vorspann und einer schön poppigen Variante des Titelliedes auf, entfernte aber auch einige Szenen. Im Deutschen gab es auch eine gute Synchro, doch die Sprecher verwendete man später in der TV-Serie nicht mehr. Dass "BUCK ROGERS" aus heutiger Sicht keine hochqualitativen Trickaufnahmen hat, ist sicherlich kaum verwunderlich, auch mit dem Ur-"STAR WARS" von 1977 lässt er sich kaum vergleichen, doch hat die Serie ein wunderbar nostalgisches Flair.

EPISODE 1+2 - ZURÜCK VON DEN STERNEN (Awakening 1+2)

Im Jahre 1987 flog der US-Astronaut William "Buck" Rogers mit einem Spaceshuttle ins All, gerät jedoch in einen kosmischen Sturm und wird eingefrorer. 500 Jahre später wird er von einem Raumschiff der Draconianer aufgelesen und aufgetaut. Diese sehen in dem Menschen die Möglichkeit, den geheimen Tunnel durch den Verteidigungsschild um die Erde zu finden, indem sie sein Shuttle mit einem Peilsender versehen und ihn gen Erde schicken. Denn die Erde ist es, die die Draconianer erobern wollen. Dort wird Buck Rogers prompt von Erdenschiffen abgefangen und durch den Tunnel eskortiert. Nachdem er den Kulturschock halbwegs überwunden hat, gilt es nun für ihn, den drohenden Angriff der feindlichen Rasse abzuwehren...

EPISODE 3+4 - VISTULA - DIE TÖDLICHE BEDROHUNG - TEIL 1+2 (Planet of the Slave Girls 1+2)

Eine seltsame Krankheit greift unter den Kampftruppen um sich. Doctor Huer glaubt, dass jemand eine Art Gift in das zentrale Versorgungssystem geschleust hat. Buck und Wilma fliegen zum Planeten Vistula, von wo die Proteine kommen, die für die Nahrungsherstellung gebraucht werden. Dort angekommen, werden sie freundlich behandelt und vom großen Boss zu einem Dinner eingeladen. Dabei müssen Buck und Wilma feststellen, dass auf dem Planeten Sklaven gehalten werden. Buck macht schon bald Bekanntschaft mit einer Sklavin, die wiederum einiges über die Proteinherstellung zu wissen scheint...

In der Rolle des großen Herrschers des Planeten können wir übrigens Planet-der-Affen-Roddy-McDowall sehen. Und Jack Palance spielt ebenfalls mit.

EPISODE 5 - BLACK JACK IM ALL (Vegas In Space)

Buck Rogers soll, da er ein Ass im Kartenspiel ist, zum Spielerparadies auf Sinaloa fliegen, um dort eine entführte junge Frau zu befreien. An seine Seite stellt man die Agentin Marla Landers. Kaum dort angekommen. muss Buck Rogers feststellen, dass Sinaloa im Grunde genauso wie Las Vegas ist. Um etwas zu erfahren, begibt er sich an die Spieltische, wo er dank guter Kenntnisse ein Vermögen abräumt. Und so kommt er auch an erste Informationen, so zum Beispiel, dass Velosi, der Herrscher des Planeten, die Frau gefangen hält...

EPISODE 6+7 - VERSCHWÖRUNG DER PLANETEN, TEIL 1+2 (A Plot To Kill A City, Part 1 and 2)

Ein Agent der Erddirektorats hat einen Mitglied er so genannten Legion umgebracht. Die Legion will sich rächen und Buck Rogers schleicht sich als Attentäter getarnt in die Organisation ein, um herauszufinden, was geplant ist und um das Ganze dann natürlich auch zu vereiteln. Leider hält seine Tarnung nicht ewig...

EPISODE 8 - DIE RÜCKKEHR DES KAMPFGESCHWADERS 69 (Return Of The Fighting 69th)

Wilma hat zwei Feinde aus alten Zeiten, nämlich Roxanne und Trent. Diese haben eine Basis in einem Asteroidengürten und wollen sich für etwas Rächen und mit Nervengas, das aus dem 20. Jahrhundert stammt, alles Leben auf der Erde vernichten. Wilma will die Basis aufspüren, aber niemand ist in der Lage, durch diesen Gürtel ein Schiff zu steuern. Niemand, bis auf... nein, nicht einmal Buck Rogers. Die einzigen Piloten, die das können, sind leider schon pensioniert, nämlich das alte Geschwader 69. Wilma will es reaktivieren, doch die sind sauer auf Wilma, denn sie war es, die sie einst in den Ruhestand schickte...

EPISODE 9 - EIN TÖDLICHES WAGNIS (Unchained Woman)

Buck Rogers erhält einen neuen Auftrag: Er soll Jen Buton befreien. Die junge Frau wurde wegen des Mordes an ihren Freund verurteilt, doch sie hat die Tat nicht begangen. Sie ist aber eine wichtige Zeugin in dem Prozess gegen den Piraten Malary Pantera und deshalb will man sie zur Erde zurückholen. Spektakulär kann Buck Jen befreien, doch da das Gefängnis mitten in der Wüste liegt, müssen die Beiden sich durch unwirtliches Gelände kämpfen. Und schlimmer noch ist ein Androide, der ihnen folgt und der unzerstörbar erscheint.

Jamie Lee Curtis hat zwischen "HALLOWEEN" und "THE FOG" genau zwei Dinge getan: eine Folge "LOVE BOAT" gedreht und eine Folge "BUCK ROGERS". Genau diese hier.

EPISODE 10 - DIE RAUMFALLE

Buch Rogers wird bei einer Mission angegriffen und manövrierunfähig gemacht, dann bringt man ihn auf den Planeten Zantia, wo er als Sklave verkauft wird. Er muss erkennen, dass Zantia ein Planet ist, auf dem fast keine Männer leben. Naürlich ist die männliche Rasse deshalb sehr begehrt. Besonders brisant: Zantia liegt mit dem Planeten Ruathan im Krieg, doch die dürfen auf gar keinen Fall erfahren, das Zantia keine Männer mehr hat...

EPISODE 11 - DER KLEINE PRÄSIDENT

Buck erfährt, dass ein elfjähriger Junge aus seinem Jahrhundert sich ebenfalls hier in der Zukunft befindet. Der Kleine heißt Hieronymus und ist durch einen Zufall Präsident des Planeten Genesia geworden. Ein sehr beliebter, wohlgemerkt. Dann wird der Kleine aber entführt von dem Gauner Roderick Zale und stellt hohe Forderungen, die Genesia leider nicht erfüllen kann. Da müssen Wilma und Buck Rogers ran...

EPISODE 12 - GEFÄHRLICHE UMARMUNG (Escape From Wedding Bliss)

Prinzessin Ardala von Drakonia ist zurück. Und sie ist immer noch hinter Buck Rogers her. Dieses Mal hat sie eine neuartige Feuerwaffe im Orbit der Erde stationiert und verlangt die Auslieferung von Buck Rogers, damit dieser sie ehelichen kann, andernfalls würde sie mit der Waffe New Chicago zerstören. Buck begibt sich an Bord des königlichen Raumschiffs und geht zum Schein auf das Begehren der Prinzessin ein...

EPISODE 13 - KREUZFAHRT ZU DEN STERNEN (Cruise Ship To The Stars)

Buck Rogers und ein paar Freunde wollen auf dem Kreuzfahrt-Raumschiff "Lyran Queen" ein bisschen ausspannen. Auf dem gleichen Schiff befindet sich auch Miss Cosmos, die schönste Frau des Quadranten. Sie soll sich erholen, weil sie unter Gedächtnisverlust leidet. Doch die ruhige Zeit wird unschön gestört, als Entführer Miss Cosmos rauben wollen, denn ihre DNA ist derart wertvoll, dass sie diese überall im Universum verkaufen können...

EPISODE 14 - VORVONS TÖDLICHER BISS (Space Vampire)

Als Wilma und Buck auf einer Raumstation sind, kommt ein anscheinend führerloses Raumschiff angeflogen und rammt die Station. Buck untersucht das Innere des Raumschiffs und muss bemerken, dass die Besatzung von Vorvonen getötet wurde. Das sind menschenähnliche Kreaturen, die wie Vampire aussehen und sich auch so benehmen. Und dummerweise hat einer von ihnen überlebt und macht ab sofort die Raumstation unsicher...

EPISODE 15 - PILOT AUS DEM JENSEITS (Happy Birthday, Buck)

Buck Rogers Geburtstag steht bevor und er ist traurig, weil er an früher denken muss. Um ihn aufzuheitern, planen Wilma und Dr. Huer eine Überraschungsparty für ihn. Damit sie in aller Ruhe die Vorbereitungen treffen können, schicken sie Buck mit der hübschen Raylyn Derren auf eine Mission: Die beiden sollen Papiere von Dr. Huer nach New Detroit bringen. In der Zwischenzeit allerdings kommt ein Typ namens Traeger und will Dr. Huer töten, denn dieser schicke ihn vor 15 Jahren auf eine Mission, auf der er entführt und bis vor kurzen eingesperrt wurde...

EPISODE 16 - HÖLLENTRIP IN DIE VERGANGENHEIT (A Blast For Buck)

In Doktor Huers Büro erscheint ein seltsame Gegenstand, eine Art Sonde. Sie enthält eine Nachricht von einem Mann aus der Vergangenheit. Buck versucht hinter das Geheimnis zu kommen und muss seine Abenteuer, die er hier in der Zukunft erlebt hat, noch einmal erleben. Ein Rückblick auf die vergangenen Folgen, wahrscheinlich eine Geldspar-Episode.

EPISODE 17 - IN LETZTER SEKUNDE (Ardala Returns)

Adrala ist zurückgekommen, immer noch will sie Buck Rogers zum Ehemann - und gleichzeitig natürlich die Erde übernehmen. Um ihn zu locken, schickt sie ein Raumschiff aus, das wie ein Raumschiff aus dem 20. Jahrhundert aussieht. Prompt fällt Buck darauf rein und will es untersuchen, wird aber gefangen genommen. Doch es kommt noch schlimmer: Ardala hat drei Kopien von Buck Rogers hergestellt, die nun die Erde angreifen sollen. Doch die Kopien sind nicht 100%ig...

EPISODE 18 - EIN GEFÄHRLICHES GESCHÄFT (Twiki Is Missing)

Während die Erde vor einem drohenden Asteroideneinschlag sich fürchtet, wird Twiki von Kerk Belzak entführt. Man möchte ihn nachbauen, damit man billige Arbeiter in den Minen hat, denn die Arbeiter rebellieren andauernd wegen schlechter Arbeitsbedingungen. Als Buck Rogers zum Minenplaneten fliegt, scheint es dort auch etwas zu geben, womit man den Asteroiden stoppen könnte...

EPISODE 19 - DAS OLYMPIADE-SYNDIKAT (Olympiad)

2492 sind mal wieder die Olympischen Spiele, dieses Mal auf dem Planeten Mykos, und Buck Rogers ist als Ehrengast geladen. Die Spiele finden in einer großen Halle statt, nicht mehr in einem riesigen Stadion (da haben die Produzenten aber Glück gehabt). Buck lernt den Athleten Loziria kennen und erfährt, dass dieser von seinem Planeten fliehen möchte, doch er kann nicht, da man ihm einen Chip in den Kopf eingepflanzt hat, der bei Flucht unerfreulicherweise explodiert...

EPISODE 20 - JENNIFER (A Dream For Jennifer)

Plötzlich läuft sie ihm über den Weg, Buck Rogers erkennt seine Freundin Jennifer. Doch das kann nicht sein, denn immerhin müsste sie seit fast 500 Jahren tot sein. Doch kaum sieht er sie, ist sie auch schon wieder weg. Eine groß angelegte Suche startet er, und tatsächlich findet er die Frau. Doch sie heißt nicht Jennifer, sondern Leila. Und sie wurde äußerlich so manipuliert, dass sie Jennifer sehr ähnlich sieht, denn - und da ist es für Flucht auch schon zu spät - sie sollte Buck in eine Falle locken...

EPISODE 21 - DIE GALAXIS-ROCKER (Space Rockers)

Die berühmte Rockband Andromeda macht dadurch auf sich aufmerksam, dass bei ihren Konzerten immer Krawalle seitens der Jugendlichen entstehen. Doch woran liegt das? Der gemeine Manager der Band, ein Mann namens Lars Mangros, hat in die Musik der Band irgendwelche unhörbaren Frequenzen eingebaut, die bei den Hörern Aggressionen erzeugen. Die Band selbst bekommt davon nichts mit, da er sie mithilfe eines Gerätes vor den Frequenzen schützt. Dann wird es kritisch, als Andromeda auf der Musicworld Raumstation spielen und das Konzert galaxisweit übertragen werden soll...

EPISODE 22 - TÖDLICHES DUELL (Buck´s Duel To The Death)

Auf einem eigentlich friedlichen Planeten herrscht ein Tyrann namens Traybor. Nach einer alten Legende soll ein 500 Jahre alter Mann eben diesen stürzen. Und wer könnte da nicht besser passen als Buck Rogers? Der Held macht sich daran, diese Prophezeiung zu erfüllen, doch er ahnt nicht, dass dieser Tyrann über üble und außergewöhnliche Kräfte verfügt...

EPISODE 23+24 - FLUG DURCH DAS VORTEX, TEIL 1+2 (Flight Of The Witch 1+2)

Die Menschen erhalten die Zugangsdaten zu einem Paralleluniversum und Buck Rogers macht sich auf den Weg, dieses zusammen mit Twicky zu erkunden. Was er anfangs nicht weiß: Auch die Draconier haben die Daten erhalten und machen sich ebenfalls auf in dieses Universum, freilich um es zu unterjochen. Was beide aber erst dort erfahren: Der friedliche Planet Pendar hat beide geholt, weil er sich Hilfe von ihnen verspricht im Kampf gegen den Planeten Zaad und dessen Diktatorin Zarina. Tatsächlich ist die Bedrohung dann derart akut, dass Buck Rogers und Prinzessin Ardala zusammenarbeiten müssen. Das bringt die beiden auch auf privater Ebene näher...





Alles von Larry Stewart, Daniel Haller, Sigmund Neufeld Jr., Vincent McEveety, Dick Lowry, David G. Phinney, Philip Leacock, Jack Arnold

in dieser Datenbank:


- Buck Rogers im 25. Jahrhundert - Staffel 1 (USA 1979)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE