//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Folterkammer des Hexenjägers
(USA 1963)
- Caveman - Der aus der Höhle kam
(USA 1981)
- Mord im Orient Express
(Malta, USA 2017)
- Die Verlegerin
(USA 2017)
- Train To Busan
(Südkorea 2016)
- Bird Box
(USA 2018)
- Auf der Suche nach dem Ultra-Sex
(Frankreich 2014)
- A Ghost Story
(USA 2017)
- The Aliens - Staffel 1
(Großbritannien 2016)
- Arrival
(USA 2016)
- Thor - Tag der Entscheidung
(USA 2017)
- Die Dunkelste Stunde
(Großbritannien 2017)
- House Of Cards - Staffel 6
(USA 2018)
- Blood Father
(USA 2016)
- Ostfriesisch für Anfänger
(Deutschland 2016)
- The End of the F...ing World - Staffel 1
(Großbritannien 2017)
- Death Wish
(USA 2018)
- Wald - Staffel 1. Der
(Frankreich 2017)
- Fullmetal Alchemist
(Japan 2017)
- Vikings - Staffel 3
(Irland, Kanada 2015)
- Escape Plan 2 - Hades
(China, USA 2018)
- Der Erste Tag
(Frankreich, Österreich 2008)
- Wish Upon
(USA 2017)
- Fear The Walking Dead - Staffel 4
(USA 2018)



Erzählung einer weißen Schlange

(Japan 1958)

Originaltitel: Hakujaden
Alternativtitel:
Regie:
Kazuhiko Okabe, Taiji Yabushita
Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Drama - Kinder/Jugend - Science Fiction/Fantasy - Animation


Der kleine Xu-Xuian findet eine weiße Schlange, die er als Haustier hält. Er kümmert sich aufopferungsvoll für sie, doch eines Tages zwingen seine Eltern ihn, die Schlange wieder wegzugeben. Die Jahre vergehen, aus dem Jungen ist ein Mann geworden, der zusammen mit seinen beiden Pandas Panda und Mimmi zusammenlebt. Eines Tages sucht ihn eine wunderschöne Frau namens Bai-Niang auf, und Xu-Xuian verliebtsich augenblicklich in sie. Dann stellt sich heraus, dass Bai-Niang der Geist der weißen Schlange ist - und somit gejagt wird vom mächtigen Mönch Fa-Hai...

Bei diesem Film soll es sich um den ersten japanischen Zeichentrickfilm in Spielfilmlänge handeln, wobei an anderer Stelle zu lesen ist, dass er der erste farbige, nach dem Krieg produzierte Anime erst, der es, ebenfalls eine Premiere, sogar bis in die US-Kinos schaffte. Der Film stammt aus dem Jahr 1958 und man merkt ihm seine Jahre schon deutlich an. Nicht nur in Sachen Zeichenstil, auch von der im Grunde fehlenden Dramaturgie her, denn im Grunde wirkt das Werk streckenweise langweilig. Abgesehen davon, dass es nur bedingt ein Kinderfilm ist, denn es gibt recht ernste Töne hin und wieder. Trotzdem, natürlich ist "ERZÄHLUNG EINER WEISSEN SCHLANGE" in Sachen Filmgeschichte ein ziemlich wichtiges Werk und für damalige Verhältnisse auch ziemlich aufwändig produziert.

Die deutsche DVD von WGF/Schröder Media präsentiert den Film in Deutsch und Japanisch (jeweils Dolby Digital 1.0) sowie im Bildformat 1.66:1 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Englisch verfügbar. Als Extras gibt es die ca. 6 Minuten kürzere US-Fassung sowie Trailer. (Haiko Herden)




Alles von Kazuhiko Okabe, Taiji Yabushita in dieser Datenbank:

- Erzählung einer weißen Schlange (Japan 1958)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE