//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Silent Venom
(USA 2009)
- Outcast - Staffel 2
(USA 2017)
- Warcraft - The Beginning
(USA 2016)
- Ufo - Es ist hier
(Deutschland 2016)
- Mutant Girls Squad
(Japan 2010)
- Mutant Girls Squad
(Japan 2010)
- Mutant Girls Squad
(Japan 2010)
- The Shallows - Gefahr aus der Tiefe
(USA 2016)
- Fear The Walking Dead - Staffel 3
(USA 2017)
- Marketa Lazarová
(Tschechoslowakei 1967)
- Die Leiche der Anna Fritz
(Spanien 2015)
- Blade Runner 2049
(Großbritannien, Kanada USA 2017)
- Pod - Es ist hier...
(USA 2015)
- Don´t Breathe
(USA 2016)
- Kill Command
(Großbritannien, Rumänien, USA 2016)
- The Witch
(Brasilien, Großbritannien, Kanada, USA 2015)
- Seitenwechsel
(Deutschland 2015)
- Eye in the Sky
(Großbritannien 2015)
- Conjuring 2
(USA 2016)
- Dallas - Staffel 3
(USA 2014)
- 10 Cloverfield Lane
(USA 2016)
- Robogeisha
(Japan 2009)
- Das Rätsel Der Unheimlichen Maske
(England 1962)



Deadly Species

(USA 2001)

Originaltitel: Deadly Species
Alternativtitel:
Regie:
Daniel Springen
Darsteller/Sprecher: Pete Penuel, Brit George, Brian Minyard, Wiliam Cefalo,
Genre: - Action/Abenteuer - Horror/Splatter/Mystery


Archäologe Brinson Thomas ist schon verzweifelt, denn die Universität hat seinen Subventionsantrag für eine Expedition in die Everglades von Florida abgelehnt. Thomas will dort nach den sagenumwobenen Calusa-Indianern suchen. Überraschend bietet ihm der reiche Wilson Friels das Geld, er und sein Assistent begleiten die Expedition aber in die Tiefe des dichten Waldes, was Thomas anfangs etwas irritiert. Friels allerdings scheint wirklich ein Calusa-Experte zu sein, jedenfalls weiß er einiges über sie. Die Situation wird etwas angespannt, als man ein abgebissenes Bein einer Frau findet. Als dann kurz darauf eine Frau aus dem neunköpfigen Team verschwindet, wird die Situation innerhalb der Gruppe brutal. Sie stoßen auf ein altes Lager einer früheren Expedition, alle sind tot. Kurz darauf werden sie von grauenhaften Kreaturen aus dem Wald terrorisiert...

Das ist wieder einer dieser spannenden und gut gemachten B-Filme, die zwar einfach produziert wurden, aber dank gut gecasteter Schauspieler ganz glaubhaft gelungen sind. Die affenartigen Monster sind zwar auch eindeutig Herren in Gummianzügen, aber die Masken sind interessant genug gestaltet worden, um nicht lächerlich zu wirken. Dazu kommt dann noch eine Musik, die teilweise ein bisschen klingt wie „PLANET DER AFFEN“ und fertig sind 90 Minuten nette und spannende Unterhaltung mit ein bisschen Blut und Horrorszenen soeiw ein paar hübschen Nacktszenen holder Weiblichkeiten.

Die deutsche DVD von Marketing-Film präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 5.1 & Dolby Digital 2.0 surround) und Englisch (Dolby Digital 2.0 surround) sowie im Bildformat 1:1.66 (4:3). Als Bonusmaterial gibt es den deutschen Trailer (1:08 Min.), den englischen Trailer (1:08 Min.), eine Slideshow (5:39 Min.), eine Dokumentation „Hinter den Kulissen“ (8:53 Min.), Filmographien von Britt George, William Cefalo und Pete Penuel sowie den Trailer zum Actionreisser „SHADOW OF THE DRAGON“. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Daniel Springen in dieser Datenbank:

- Deadly Species (USA 2001)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE