//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Expanse, The - Staffel 1
(USA 2016)
- Rusted Body
(Japan 1987)
- Z Nation - Staffel 3
(USA 2016)
- Der Blitzangriff - Rotterdamm 1940
(Niederlande 2012)
- Der Nachtmahr
(Deutschland 2015)
- Fifty Shades Of Grey - Gefährliche Liebe
(USA 2017)
- Turbo Kid
(Kanada, Neuseeland 2015)
- All Girls Weekend
(USA 2016)
- Attack Of The Undead - Lost Town
(Israel 2012)
- Lights Out
(USA 2016)
- Deliver Us From Evil
(Dänemark, Schweden 2009)
- Der Satan Mit Den Langen Wimpern
(England 1963)
- Let Her Out
(Kanada 2016)
- Peaky Blinders - Gangs Of Birmingham - Staffel 3
(Großbritannien 2017)
- Ice Age 5 - Kollision voraus!
(USA 2016)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Silent Venom
(USA 2009)
- Outcast - Staffel 2
(USA 2017)
- Warcraft - The Beginning
(USA 2016)
- Ufo - Es ist hier
(Deutschland 2016)
- Mutant Girls Squad
(Japan 2010)
- The Shallows - Gefahr aus der Tiefe
(USA 2016)
- Fear The Walking Dead - Staffel 3
(USA 2017)



H.G. Francis Grusel-Serie 08 - Gräfin Dracula, Tochter des Bösen (Hörspiel)

Originaltitel: H.G. Francis Grusel-Serie - Gräfin Dracula, Tochter des Bösen (Hörspiel)
Alternativtitel:
Regie:

Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery - Horspiel/Hörbuch


(Europa 198?)

Anfang des 20. Jahrhunderts treffen an der portugiesischen Küste einige Reisende in einer Postkutsche zusammen. Während eines Sturmes gehen die Pferde durch und die Kutsche stürzt um, die Reisenden suchen Zuflucht in einem seltsamen Haus, wo sie auf die Gräfin Dracula treffen. Die Gräfin ist selber durch falsch gesetzte Leuchtfeuer in Portugal gestrandet und sinnt nun auf Rache an den Verursachern. Nach einer Weile wird immer klarer, dass Gräfin Dracula die Inkarnation des Bösen ist und alle Beteiligten geraten in tödliche Gefahr...

Wieder einmal sorgt der Name Dracula für gotischen Grusel, auch wenn der Graf diesmal nicht selber auftaucht. Die Story ist recht gelungen und actionreich, die Sprecher sind gut wie immer und vertraut aus vielen anderen Hörspielen. Der Anfang ist ähnlich wie bei „Draculas Insel - Kerker des Grauens“, nur, dass hier nicht ein Schiff strandet, sondern Reisende in einer Kutsche an einer einsamen Steilküste. „Gräfin Dracula“ könnte ich mir sogar gut als wirklichen gruseligen Film vorstellen, wenn´s denn gut gemacht wäre, aber in den Genuss werden wir wohl nie kommen. Trainieren wir also lieber unsere Fantasie mit diesem Hörspiel. (A.P.)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


SUCHE

SUCHERGEBNISSE