//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Scream - Staffel 1
(USA 2015)
- Fifty Shades of Grey - Befreite Lust
(USA 2018)
- Curse of the Dream Witch
(USA 2018)
- Singapore Sling
(Griechenland 1990)
- Living Hell - Das Grauen hat eine Namen
(USA 2008)
- Gespenster-Krimi (Contendo Media) - Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2015)
- Gespenster-Krimi (Contendo Media) - Episodenführer Folge 11-20
(BRD ab2017)
- Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
(Großbritannien, USA 2017)
- Das Boot - Staffel 1
(Deutschland 2018)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 41-50 (Hörspielserie)
(BRD ab2019)
- Geister-Schocker – Episodenführer Folge 71-80 (Hörspielserie)
(BRD ab2017)
- Geister-Schocker – Episodenführer Folge 81-90 (Hörspielserie)
(BRD ab2019)
- Endstation Gänsehaut - Christian Kessler
(BRD 2019)
- Die Braut Des Satans
(England, BRD 1976)
- Pacific Rim - Uprising
(China, Großbritannien, Japan, USA 2018)
- Young Sheldon - Staffel 1
(USA 2017)
- Machine Gun Preacher
(USA 2011)
- Monster Hunt
(China 2015)
- Parfum - Staffel 1
(Deutschland 2018)
- Your Name - Gestern, Heute und für immer
(Japan 2016)
- Black Panther
(USA 2018)
- Das Pubertier
(Deutschland 2017)
- Inland Empire - Eine Frau in Schwierigkeiten
(Frankreich, Polen, USA 2006)
- Lost In Space - Verschollen zwischen fremden Welten - Staffel 1
(USA 2018)



Catweazle - Season 1

(England 1969)

Originaltitel: Catweazle, Season 1
Alternativtitel:
Regie:
David Lane, Quentin Lawrence, David Reid
Darsteller/Sprecher: Geoffrey Bayldon, Peter Butterworth, Robin Davies, Elspet Gray, Neil McCarthy, Gwen Nelson, Charles 'Bud' Tingwell, Gary Warren, Moray Watson

,
Genre: - Komödie - TV-Serie


Diese Serie entstand Ende der 60er Jahre in England und erlangte zwei Staffeln. Eine dritte ist trotz großen Erfolges nicht gedreht worden, da der Regisseur starb. In Deutschland wurden die Folgen im Jahr 1974 gezeigt und erlangte auch hier einen gewissen Kultstatus. In erster Linie lebt die Serie natürlich durch den kauzigen Darsteller Geoffrey Bayldon, der eigentlich seriös Theater spielte und hier zeigte, dass er auch schön albern sein konnte.

Die DVD-Box von Koch Media präsentiert die Serie in Deutsch und Englisch (jeweils Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:1.33 (4:3). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Die 13 Episoden sind auf drei Discs verteilt, die wiederum extrem hübsch verpackt sind. Die Trays stecken in einer Hülle, die einem gebundenen Buch nachempfunden ist. Innendrin ist sogar noch ein 36-seitiges Booklet mit eingearbeitet, in dem sehr viele Informationen und auch ein Episodenführer zu finden sind. Wirklich sehr vorbildlich.

Episode 1: DIE NORMANNEN KOMMEN

Originaltitel: The Sun In A Bottle

Regie: Quentin Lawrence

Catweazle, ein Hexenmeister aus dem wird im Jahre 1066 von den Normannen gejagt. Da er nicht der beste Hexenmeister ist, ist sein Zauberspruch, der ihn eigentlich dazu bringen soll, einfach davonzufliegen, falsch und statt des Fluges durch den Raum fliegt er durch die Zeit. 900 Jahre später. Noch weiß er nicht, dass er in der Zukunft ist, als ihn der junge Harold, Sohn des Besitzers der Hexenhof-Farm findet und in der Scheune versteckt.Durch einen Zauberspruch ist es Harold nicht möglich, irgendwem von Catweazle zu erzählen, was ihn sogleich in Schwierigkeiten bringt...

Episode 2: BURG SABURAC

Originaltitel: Castle Saburac

Regie: Quentin Lawrence

Catweazle traut sich nun auch schon aus dem Stall heraus und muss sich mit der neuen Welt vertraut machen. Harold macht ihn aber als allererstes vertraut mit Wasser und Seife, während sie ständig darauf bedacht sind, dass niemand den kauzigen Mann zu Gesicht bekommt, insbesondere der Farmarbeiter Sam Woodyard und Harolds Vater nicht. Am Ende sucht sich Catweazle eine neue Heimat: Die Burg Saburac...

Episode 3: DAS ZAUBERBUCH

Originaltitel: The Curse Of Rapkyn

Regie: Quentin Lawrence

Die Farm ist leider in finanziellen Schwierigkeiten und Harold glaubt, dass es daran liegt, dass ein Fluch auf dem Hof liegt. Er bittet Catweazle um Hilfe und dieser sucht sich im Museum ein altes Zauberbuch...

Episode 4: HEXEREI

Originaltitel: The Witching Hour

Regie: Quentin Lawrence

Harold ist genervt, denn seit neuestem kommt ständig Miss Bonnington zu Besuch und er hat Angst, dass sich zwischen ihr und seinem Vater eine Liebesbeziehung anbahnen könnte, was er auf gar keinen Fall möchte. Also bittet er Catweazle um einen kleinen Zauber, doch dazu benötigt er Haare der Madame. Wie gut, dass sie grade zum Friseur gehen will...

Episode 5: DAS AUGE DER ZEIT

Originaltitel: The Eye of Time

Regie: Quentin Lawrence

Der Farmersbursche Sam Woodyard setzt ständig Geld im Wettbüro auf Pferderennen. Meist verliert er freilich, doch das hält ihn nicht ab. Dummerweise hat er heute keine Zeit hinzugehen, hat aber angeblich einen todsicheren Tipp – nämlich von der Wahrsagerin Madame Rosa. Er bittet Harold, im Wettbüro seinen Tipp abzugeben. Harold geht mit Catweazle dahin und nutzt dessen Zauberkraft, um selbst ein paar kleine Wetten zu tätigen. Dieser unterdessen besucht Madame Rosa…

Episode 6: DAS MAGISCHE ABBILD

Originaltitel: The Magic Face

Regie: Quentin Lawrence

Eine Fotografin namens Eleanor Derringer ist in der Gegend und entdeckt durch Zufall Catweazle und knipst ihn. Sie ist so begeistert von dem Foto, dass sie eine ganze Fotostrecke mit ihm machen will. Catweazle hingegen ist entsetzt, als er sein Foto in der Hand von Eleanor Derringer sieht, denn er glaubt, dass sie nun Macht über ihn besäße und er ihr vollkommen gehorchen müsse…

Episode 7: DER ZAUBERKNOCHEN

Originaltitel: The Telling Bone

Regie: Quentin Lawrence

Als Catweazle einen neuen Zaubertrick ausprobiert, um in seine Zeit zu gelangen, geht wieder etwas schief und er hängt an der Kirchturmspitze. Der Pfarrer holt ihn dort runter und glaubt, er sein ein Selbstmörder. Als er Mr. Bennet anrufen will, damit dieser Catweazle abholt, ist der Zauberer vollkommen erstaunt: Worein spricht der Pfarrer da? Ein Zauberknochen? Das muss er nun unbedingt herausfinden und diesen Knochen in seinen Besitz holen…

Episode 8: ADAMCOS

Originaltitel: The Power Of Adamcos

Regie: Quentin Lawrence

Catwezle erschreckt sich sehr, als er im Wald Ritter erblickt (auch wenn es nur eine probene Laienspielgruppe ist). Bei der Flucht verliert er allerdings sein magisches Messer Adamcos. Die Schauspieler finden das Schwert und einer von ihnen schenkt es dem Antiquitätenhändler, der auch für die Kostüme der Truppe zuständig ist. Als Harold und Catweazle herausfinden, wo sich das Messer befindet, fassen sie einen Plan…

Episode 9: VERWECHSLUNGEN

Originaltitel: The Demi Devil

Regie: Quentin Lawrence

Catweazle ist böse auf Harold und will ihn deshalb in einen Dämon verzaubern. Als kurz darauf Harold verschwindet (er ist zur Hausarbeit verdonnert worden) und ein kleiner Affe auftaucht (der Oberst Upshaw entlaufen ist), glaubt Catweazle, dass der Affe der verzaubete Harold ist. Sofort tut es ihm leid. Als Catweazle mit dem Affen bei Upshaw auftaucht, glaubt dieser, dass Catweazle der Forscher Nathaniel Wheeler sei…

Episode 10: DAS HEXENHAUS

Originaltitel: The House Of The Sorcerer

Regie: Quentin Lawrence

Catweazle trifft im Wald einen Ornithologen namens Cyril Fitton, der in einem Wohnwagen voller Tonbandgeräte versucht, Vogelstimmen aufzunehmen. Als Fitton den interessierten Catweazle sieht, zeigt er ihm all seine Geräte. Man kann sich vorstellen, was Catweazle denkt… Fortan versucht er, die armen Vögel aus den Geräten zu befreien. Am Ende hat er aber doch etwas gelernt: Die Stimmen sind auf den Bändern und man kann sie hören, wenn sie am Tonkopf entlanglaufen. Wieder zuhause angelangt, zieht Catweazle sich also gleich so ein Band über den Kopf, doch, oh Wunder, nichts passiert…

Episode 11: DREISSIG REISIGBESEN

Originaltitel: The Flying Broomsticks

Regie: Quentin Lawrence

In der Gegend sind in letzter Zeit so viele Reisigbesen verschwunden und die hiesige Polizei ist ordentlich am recherchieren. Selbstredend ist Catweazle dafür verantwortlich, der die Besen für einen Zauberspruch braucht. In Verdacht gerät aber Sam und Sergeant Bottle glaubt, dass er damit irgendwelche Hexenrituale vollziehen will…

Episode 12: DER ZAUBERTRANK

Originaltitel: Wisdom Of Solomon

Regie: Quentin Lawrence

Es gibt eine neue Haushälterin auf der Hexenhof-Farm, nämlich Mrs. Skinner und die hat auch gleich ihren Sohn mitgebracht. Mrs. Skinner ist eine falsche Person, in Gegenwart von Mr. Bennet ist sie liebreizend, doch der arme Harold und auch Sam, die haben arg zu leiden. Auch Mrs. Skinners Sohn tut sein übriges dazu. Harold fragt Catweazle, ob er eine Idee hat, da zu helfen. Ja, er hat, nämlich einen Zaubertrank, der jeden die Wahrheit sagen lässt…

Episode 13: DIE ZAUBERFORMEL

Originaltitel: The Trickery Lantern

Catweazle langweilt sich sehr, denn Harold hat momentan kaum Zeit für ihn, denn er muss sich um seinen kranken Vater kümmern. Catweazle will nun die Zeit nutzen, endlich wieder in seine Zeit zu gelangen und geht wieder zu dem See, aus dem er auch einst kam. Da er aber weiß, dass dort Normannen herumlaufen, weill er sich eine Zauberwaffe besorgen. Dabei trifft er Tante Flo, die sich zurzeit auf dem Hof befindet, weil sie sich um ihren Bruder kümmern will. Tante Flo ist etwas spiritistisch angehaucht und versteht sich auf skurrile Weise mit Catweazle. Am Ende gelangt es ihm, im See zu verschwinden. Ist er wieder in seiner Zeit?

(Haiko Herden)




Alles von David Lane, Quentin Lawrence, David Reid in dieser Datenbank:

- Catweazle - Season 1 (England 1969)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE