//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Fullmetal Alchemist
(Japan 2017)
- Vikings - Staffel 3
(Irland, Kanada 2015)
- Escape Plan 2 - Hades
(China, USA 2018)
- Der Erste Tag
(Frankreich, Österreich 2008)
- Wish Upon
(USA 2017)
- Fear The Walking Dead - Staffel 4
(USA 2018)
- The Jurassic Games
(USA 2018)
- Altered Carbon - Staffel 1
- Tomb Raider
(Großbritannien, USA 2018)
- A Quiet Place
(USA 2018)
- Jumanji - Willkommen im Dschungel
(USA 2017)
- Happy Deathday
(USA 2017)
- Sharknado 6 - The Last One
(USA 2018)
- Kiss Daddy Goodnight
(USA 1987)
- Augen ohne Gesicht
(Frankreich 1959)
- (Über)lebenswert
(Vereinigte Arabische Emirate 2016)
- Geostorm
(USA 2017)
- Leatherface - The Source of Evil
(USA 2017)
- Cult of Chucky
(USA 2017)
- Godzilla - Eine Stadt am Rande der Schlacht
(Japan 2018)
- The Dentist
(USA 1996)
- Fled - Flucht nach Plan
(USA 1996)
- Explosiv - Blown Away
(USA 1994)
- Candyman 3 – Day Of The Dead
(USA 1999)



Dunkle Lust

(Mexiko 2010)

Originaltitel: Oscura Seduccion
Alternativtitel:
Regie:
Walter Doehner
Darsteller/Sprecher: Elizabeth Cervantes, Julio Bekhor, Marco Antonio Treviño, Claudia Schmidt,
Genre: - Thriller


Dr. Laura führt eine richtig gutgehende Schönheitspraxis. Eines Tages fängt der Medizinstudent Gustavo bei ihr als Assistent an, und obwohl Laura so viel älter ist als er, fängt er gehörig an, sie anzubaggern. Sie genießt es, sie gehen eine Beziehung ein, die allerdings praktisch nur auf Sex begründet ist. Lauras Kumpel Eduardo fragt sich, was Gustavo bezweckt – und die Frage ist berechtigt...

Dieser mexikanische Film ist ja sowas von 1990er, ein Erotik-Thriller, wie es sie nach „BASIC INSTINCT“ dutzendweise auf Video gab. Oft waren es eine Thriller mit Sex- und Nacktszenen aufgepeppt, manchmal ging es um dunkle Leidenschaften, so wie auch hier. Ein Liebhaber mit unklaren Absichten und ein paar nackte, doch recht ansehnliche Tatsachen, solide Unterhaltung. In die Filmgeschichte wird das Werk allerdings nicht eingehen, dafür fehlt es nämlich an Originalität und letztlich auch an Spannung, man hat alles irgendwie schon mal gesehen und der Mix macht es auch nicht viel besser. Aber eben schlecht ist es auch nicht. Gutes Mittelmaß. (Haiko Herden)




Alles von Walter Doehner in dieser Datenbank:

- Dunkle Lust (Mexiko 2010)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE