//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Starship Troopers
(USA 1997)
- Girl´s Club - Vorsicht bissig!
(USA 2004)
- Hanau
(Deutschland 2022)
- Das Tagebuch der Ellen Rimbauer
(USA 2003)
- Killers 2 - Das Monster in mir
(USA 2002)
- Krieg ohne Grenzen - Battle In Seattle
(USA 2007)
- Officer Down - Dirty Copland
(USA 2013)
- First Light - Die Auserwählte
(Kanada 2018)
- Die Sieben schwarzen Noten
(Italien 1977)
- Nightlife
(Deutschland 2020)
- Das Geheimnis von Green Lake
(USA 2003)
- The Outpost - Überleben ist alles
(USA 2020)
- State of the Union
(Großbritannien 2019)
- Die Känguru-Chroniken
(Deutschland 2020)
- Der Hausgeist - Staffel 1
(Deutschland 1991)
- Anne With An E - Staffel 3
(Kanada 2018)
- If Only - Rendezvous mit dem Schicksal
(USA 2003)
- Room 104 - Staffel 4
(USA 2020)
- Kubrick, Nixon und der Mann im Mond!
(Frankreich 2020)
- Lexx - The Dark Zone - Supernova
(USA 1997)
- Der Prozess
(Deutschland, Frankreich, Italien 1963)
- The Lookalike
(USA 2014)
- Das Siebente Opfer
(Deutschland 1964)
- Fantasy Island
(USA 2020)



Deadly Ransom

(USA 1997)

Originaltitel: Deadly Ransom
Alternativtitel:
Regie:
Robert J. Hyatt
Darsteller/Sprecher: Loren Avendon, Lisa Crosato, Brion James, idney S. Liufau ,
Genre: - Action/Abenteuer


Max Lightener ist ein Navy Seal, der gegen einen internationalen Drogenschmuggler und Wallstreet-Betrüger kämpft, der seine Verlobte Jackie und ihren Vater entführt hat...

Oh Gott, mehr kann man zu diesem Billg-Actionfilm wirklich nicht sagen. Es wird nur gesprochen, gelaufen, geschossen, geschlagen und gemordet, was das Zeug hält. Das langweilt extrem, ist abgrundtief dümmlich und höhlt stetig das Hirn, einzig erwähnenswert ist der etwas gehobene Verbrauch von Kunstblut in diesem Streifen, der ihn wenigstens für Freunde harter Brutalität vielleicht noch erträglich macht, aber selbst den abgestumpftesten Hunden dürfte bei diesem schwachen Film die Lust auf´s Videogucken vergehen. (Haiko Herden)




Alles von Robert J. Hyatt in dieser Datenbank:

- Deadly Ransom (USA 1997)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE