//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Zombie Fight Club
(Hongkong, Taiwan 2014)
- The Man Who Killed Don Quixote
(Frankreich, Großbritannien, Portugal, Spanien 2018)
- Engelssturz - Timothy Zahn (Buch)
(Deutschland 2001, 2011)
- Boum - Die Fete, La
(Frankreich 1980)
- Halloween - Left For Dead
(Kanada 2007)
- Der Todesrächer von Soho
(Deutschland, Spanien 1971)
- The Majestic
(USA 2001)
- Küss mich, Dummkopf
(USA 1964)
- Mars - Staffel 1
(USA 2016)
- Cosmic Sin - Invasion im All
(USA 2021)
- Voyagers
(USA 2021)
- Neuner
(Deutschland 1990)
- The Perfection
(USA 2018)
- Sacrifice - Der Auserwählte
(Großbritannien 2021)
- Stay Out
(USA 2020)
- American Riot
(USa 2021)
- Toni Erdmann
(Deutschland, Österreich 2016)
- Jede Nacht zählt
(USA 1981)
- Belly Of The Beast - In der Mitte einer bösen Macht
(Grobritannien, Hongkong, Kanada 2003)
- 50 erste Dates
(USA 2004)
- Spartacus - God Of The Arena
(USA 2011)
- Eternal Desire - Ewiges Verlangen
(Italien 1998)
- Die Bourne Identität
(USA, Deutschland 2002)
- Buddy der Weihnachtself
(USA 2003)



The Lookalike

(USA 2014)

Originaltitel: Lookalike, The
Alternativtitel:
Regie:
Richard Gray
Darsteller/Sprecher: Gillian Jacobs, Justin Long, Gina Gershon, Steven Bauer, Jerry O´Connell, John Corbett, Luis Guzmán,
Genre: - Thriller


Die Brüder Joe und Holt haben mit Koks zu tun. Joe verkauft das Zeug und Holt nimmt es lieber zu sich. Durch einen blöden Unfall stirbt eines Tages Sadie im Hinterzimmer eines Clubs. Die Clubbesitzer, die Bobby und Frank heißen und Gauner sind, wollten sie eigentlich zu Spinks schicken, denn der will 300.000 Dollar für eine Nacht mit ihr zahlen. Nun suchen Bobby und Frank nach einer Doppelgängerin, und ausgerechnet Lacey, die Freundin von Holt, könnte die Rolle spielen. Passt, denn Holt braucht 100.000 Dollar, um sich bei einem Gangster freizukaufen, und Joe braucht ebenfalls Kohle, weil er eine TV-Kochshow auf die Beine stellen will. Und dann ist da noch die einbeinige und auch noch taube Mila...

Puh, was für eine Story. Sie klingt, als hätte man sie mit einem Augenzwinkern geschrieben, allerdings ist der Film bierernst. Ist auch okay. Ein Meisterwerk ist dadurch nicht entstanden, und es gibt auch mit Sicherheit absolut niemanden, der diesen Film in seine persönliche Top 500 einsortieren würde. Wer Gangsterfilme ohne Action und allzu großer Spannung mag, kann hier zuschlagen. (Haiko Herden)




Alles von Richard Gray in dieser Datenbank:

- Lookalike, The (USA 2014)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE