// KODIERUNG DEFINIEREN Massive Talent

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Ravenous - Friss oder stirb
(USA 1999)
- Aquaman - Lost Kingdom
(USA 2023)
- Breaking Bad - Staffel 4
(USA 2012)
- Der Exterminator
(USA 1980)
- Rekrut Willi Winkie
(USA 1937)
- Becky 2 - She´s Back
(USA 2023)
- Pandemonium - Die Hölle kennt keine Vergebung
(Frankreich 2023)
- Halloween Kills
(USA 2021)
- Censor
(Großbritannien 2021)
- Friedhof für Verrückte - Ray Bradbury (Buch)
- Luz - The Flower Of Evil
(Kolumbien, Kanada, USA 2019)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 41-50 (Hörspielserie)
(BRD ab2019)
- Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück
(USA 1981)
- Die Letzten Krieger
(Russland 2017)
- Der Exorzist - Bekenntnis
(USA 2023)
- Rebel Moon - Teil 2: Die Narbenmacherin
(USA 2024)
- Quicksand - Gefangen im Treibsand
(Kolumbien 2023)
- Planet der Affen - New Kingdom
(USA 2024)
- Man vs Bee
(Großbritannien 2022)
- Z For Zachariah - Das letzte Kapitel der Menschheit
(USA 2015)
- Iron Doors - Entkommen oder sterben
(Deutschland 2010)
- Alien Nation - Spacecop L.A. 1991
(USA 1988)
- Chaos Walking
(USA 2021)
- Dune - Part Two
(USA 2024)



Massive Talent

(USA 2022)

Originaltitel: Unbearable Weight of Massive Talent, The
Alternativtitel:
Regie:
Tom Gormican
Darsteller/Sprecher: Nicolas Cage, Pedro Pascal, Ike Barinholtz, Tiffany Haddish, Neil Patrick Harris, Jacob Scipio, Sharon Horgan, Alessandra Mastronardi,
Genre: - Thriller - Komödie


Schauspieler Nick Cage hat derzeit nicht besonders viel zu tun. Als er von seinem Agenten das Angebot bekommt, bei einer Feier von einem reichen Typen namens Gutierrez aufzutreten, bleibt ihm kaum was anderes übrig, als es anzunehmen. Kurz vorher jedoch kontaktiert ihn die CIA und erklärt ihm, dass Guiterrez vermutlich Drahtzieher einer Entführung ist, die die Wahlen beeinflussen könnte. Er solle doch bitte mal die Augen offenhalten und nachschauen, was er rausfinden kann. Cage bleibt auch hier nichts anderes übrig, als auch das zu tun...

Der gute Nicolas Cage, der macht es auf jeden Fall richtiger als Bruce Willis (vor seiner Diagnose) oder andere seiner Kollegen, die sich für jede Billigproduktion hergeben. Cage spielt zwar auch nur noch in Billigproduktionen mit, hat dabei aber oft ein glückliches Händchen bei der Rollenauswahl. Nun wieder ein neuer Clou: Er spielt sich selbst als abgehalfterter Schauspieler und ironisiert sein Dasein auf Metaebene. Natürlich wird hier nicht wirklich sein richtiges Leben dargestellt, das dürfte wohl klar sein, aber dieser Comedy-Thriller ist natürlich pures Augenzwinkern, und es gibt viele Anspielungen auf Cages Karriere, dazu ein bisschen Action, und mit Pedro Pascal und Neil Patrick Harris auch noch zwei bekannte Gesichter in den Nebenrollen. Ein sympathischer Film, allerdings das Zeug zum Kultfilm, den man noch in zwanzig Jahren gucken wird, hat er auf keinen Fall. (Haiko Herden)



Alles von Tom Gormican in dieser Datenbank:

- Massive Talent (USA 2022)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE