//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Mosquito - Der Schänder
(Schweiz 1976)
- Die Ewoks - Die Karawane der Tapferen
(USA 1984)
- Die Ewoks - Kampf um Endor
(USA 1985)
- Obi-Wan Kenobi - Staffel 1
(USA 2022)
- Carolina - Auf der Suche nach Mr. Perfect
(Deutschland, USA 2003)
- Jeeves and Wooster - Herr und Meister - Staffel 1
(Großbritannien 1990)
- Ich will nicht Schuld sein an deinem Niedergang - Rocko Schamoni, Christoph Grissemann (Buch)
(Deutschland 2016)
- Keiner kommt hier lebend raus
(USA 1991)
- Shadow in the Cloud
(Neuseeland, USA 2020)
- Ein Blick und die Liebe bricht aus
(Deutschland 1986)
- City of Lies
(Großbritannien, USA 2019)
- Die Prinzessin und das halbe Königreich
(Tschechische Republik 2019)
- Echtzeit
(BRD 1983)
- Seed
(Kanada 2007)
- Im Zeichen der Jungfrau
(USA 1989)
- Leprechaun - Origins
(Kanada 2014)
- Dr. Goldfoot und seine Bikini-Maschine
(USA 1965)
- Katla - Staffel 1
(Island 2021)
- Rivalen
(USA 1958)
- Katla - Staffel 1
(Island 2021)
- In den Krallen des Hexenjägers
(Enland 1970)
- Titane
(Belgien, Frankreich 2021)
- Chucky - Staffel 1
(USA 2021)
- Freitag, der 13. 7 - Jason im Blutrausch
(USA 1988)



Frankenstein Junior

(USA 1973)

Originaltitel: Young Frankenstein
Alternativtitel:
Regie:
Mel Brooks
Darsteller/Sprecher: Gene Wilder, Marty Feldman, Peter Boyle, Teri Garr, Madeline Kahn,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Dr. Frederick von Frankensteen ist ein Nachfahre des berüchtigten Frankensteins. Außerdem ist de Gehirnspezialist und er erbt das alte Schloß der Frankensteins in Transylvanien. Als er dort hinfährt, trifft er einige merkwürdige Gestalten in dem Schloß und er findet Frankensteins altes Labor. Er beginnt, Frankensteins Experimente fortzuführen, doch sein buckliger Assistent Igor bringt ihm leider ein abnormes Gehirn zum Einpflanzen. Natürlich gerät daraufhin alles außer Kontrolle...

Nun ja, man kann schon sagen, dass dies hier einer der etwas besseren Mel Brooks-Filme ist. Er schafft es tatsächlich, ein wenig Flair und sogar ein wenig Witz in die ganze Sache hineinzubringen. Der Film ist als Parodie ganz besonders auf den Frankenstein-Film von James Whale (1931) und auf "Frankensteins Braut" zu sehen. Aus diesem Grunde drehte er diesen Film auch als Hommage in schwarz weiß und verwendete Originalrequisiten der damaligen Filme. (Haiko Herden)




Alles von Mel Brooks in dieser Datenbank:

- Screw Loose (USA/Italien 1999)
- Dracula - Tot aber glücklich (USA 1995)
- Kleinen Superstrolche, Die (USA 1994)
- Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (USA 1993)
- Leben stinkt, Das (USA 1991)
- Spaceballs (USA 1987)
- Muppet Movie, The (USA 1978)
- Robi-Robi-Robin Hood - Staffel 1 (USA 1975)
- Frankenstein Junior (USA 1973)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE