//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Space Prey - Der Kopfgeldjäger
(USA 2018)
- Bleeding Heart
(USA 2015)
- Grimms Märchen von lüsternen Pärchen
(Deutschland 1969)
- Rabies - A Big Slasher Massacre
(Israel 2010)
- Chilling Adventures of Sabrina – Staffel 1
(USA 2018)
- The Happytime Murders
(USA 2018)
- Parallelwelten
(Spanien 2018)
- The Darkest Minds - Die Überlebenden
(USA 2018)
- Bohemian Rhapsody
(Großbritannien, USA 2018)
- Ant-Man and the Wasp
(USA 2018)
- Green Book - Eine besondere Freundschaft
(USA 2018)
- Phantasmm V - Ravager
(USA 2016)
- Der Irre vom Zombiehof
(Deutschland 1979)
- The Strangers - Opfernacht
(USA 2018)
- Zona: Do Not Cross - Staffel 1, La
(Spanien 2017)
- Halloween
(USA 2018)
- Aufbruch zum Mond
(USa 2018)
- The Terror - Staffel 1
(USA 2018)
- A Breath Away
(Frankreich, Kanada 2018)
- Die Erben des Fluchs - Staffel 1
(USA 1987)
- Fucking Berlin - Studentin und Teilzeithure
(Deutschland 2016)
- Cream - Schwabing-Report
(Deutschland 1970)
- Null Uhr 15, Zimmer 9
(Deutschland 1950)
- Hagazussa - Der Hexenfluch
(Deutschland, Österreich 2017)



Najica - Mission:004

(Japan 2001)

Originaltitel: Najica Dengeki Sakusen
Alternativtitel:
Regie:
Katsuhiko Nishijima
Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie - Animation


Season 1 – Episode 4

Bei der Mädelsband 4CzNS“ soll angeblich ein Mitglied eine Humalitte sein und sie soll Menschen mit ihrer Stimme willenlos machen können. Lira und Najica beschliessen, aus Lira einen Star zu machen, um in die Nähe der Gruppe zu kommen, doch das schlägt völlig fehl. So gibt es noch eine andere Möglichkeit: Humalitten haben auf dem nackten Po eine Seriennummer eingestanzt und so machen sich Lira und Najica auf, den Popstars die heimlich die Hosen herunterzuziehen. Auch das ist natürlich nicht ohne Schwierigkeiten zu erledigen…

Die Anime-Serie ist bei OVA Films (A.C.O.G.) auf vier DVDs veröffentlicht worden in Deutsch und Japanisch (jeweils Dolby Digital 5.1) sowie im Bildformat 4:3. Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Zusätzlich gibt es noch ein informatives Booklet. Bei der ersten DVD ist eine schöne Pappbox bei, in welche man die restlichen vier DVDs stellen kann. (Haiko Herden)




Alles von Katsuhiko Nishijima in dieser Datenbank:

- Najica - Mission:008 (Japan 2001)
- Najica - Mission:004 (Japan 2001)
- Najica - Mission:001 (Japan 2001)
- Najica - Mission:002 (Japan 2001)
- Najica - Mission:003 (Japan 2001)
- Najica - Mission:005 (Japan 2001)
- Najica - Mission:006 (Japan 2001)
- Najica - Mission:007 (Japan 2001)
- Najica - Mission:009 (Japan 2001)
- Najica - Mission:010 (Japan 2001)
- Najica - Mission:011 (Japan 2001)
- Najica - Mission:012 (Japan 2001)
- Agent Aika (Japan 1997)
- Aika - Trial 1-4 (Japan 1997)
- Aika - Trial 1-4 - Abschlussposition (Japan 1997)
- Aika - Trial 1-4 - Die schöne Agentin (Japan 1997)
- Aika - Trial 1-4 - Ungeschützt in nackter Mission (Japan 1997)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE