//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Chroniken der Unterwelt - City Of Bones
(Deutschland, USA 2013)
- South Park - Staffel 6
(USA 2002)
- Guardians of the Galaxy
(Großbritannien, USA 2014)
- House Of Cards - Staffel 3
(USA 2015)
- Erlöse uns von dem Bösen
(USA 2014)
- Shades Of Pain
(England, Belgien, Niederlande 1995)
- Across The River
(Italien 2013)
- Mother´s Day - Mutter ist wieder da
(USA 2010)
- Resurrection - Staffel 1
(USA 2013)
- Hausu
(Japan 1977)
- Bloodparty
(USA 1981)
- Machete Kills
(Russland, USA 2013)
- Inside Wikileaks - Die fünfte Gewalt
(Belgien, USA 2013)
- House of Last Things
(USA 2012)
- Below Zero - Das Schlachthaus
(Kanada 2011)
- Das Schicksal ist ein mieser Verräter
(USA 2014)
- Ender´s Game - Das große Spiel
(USA 2013)
- Motel Room 13
(Bahamas, USA 2014)
- Doctor Who - Staffel 8
(Großbritannien 2014)
- Repentance - Tag der Reue
(USA 2012)
- Ist ja irre - Ein total verrückter Urlaub
(Großbritannien 1972)
- The Calling - Ruf des Bösen
(USA 2014)
- Unfall im Weltraum
(Großbritannien 1969)
- Grand Budapest Hotel
(Deutschland, USA 2014)



Caligula - Imperator des Schreckens

(Italien 1986)

Originaltitel: Caligula´s Slaves
Alternativtitel: Caligula 3 - Die Huren des Caligula
Regie:
Lawrence Webber
Darsteller/Sprecher: Robert Gligorov, Aldo Sambrell, Mary Ann Levine, Susy Goodman, Sandra Venturini, John Francis Littleword,
Genre: - Drama - Erotik


Caligula ist der römische Kaiser, der Herrscher der Welt, dessen zügelloses Leben aus extremer Gewalt und Sex besteht. Da er als Gott angesehen wird, langweilt ihn dieses exzessive Leben, die Gladiatorenkämpfe, die Folterungen und die ausschweifenden Sexorgien, alles kann ihn nur noch sehr kurzweilig erheitern. Eines Tages erschleicht sich die schöne Sklavin Lysia seine Gunst, mit der Absicht, ihn hinterrücks zu töten. Bald merkt sie allerdings, dass der arme Mann sehr unglücklich ist und in seiner Übersättigung nur verzweifelt nach Liebe sucht. Sie versucht ihn zu bekehren und ihm die wahre Liebe zu zeigen, doch das ist schwer, denn man trachtet bereits von anderer Seite nach seinem Leben...

Spekulatives Drama um den größenwahnsinnigen Kaiser Caligula, das angeblich als nahtlose Fortsetzung zu dem Extrem-Klassiker gilt, aber fehlen hier die exzessiven Gewaltszenen und auch die Sexszenen, die im Original von Tinto Brass doch weit über das übliche Limit gingen. Außerdem wirkt hier alles nicht so surreal und bedrohlich, wie man es von dem alten Brass-Film gewohnt war. Alles in allem ein italienisches Billigprodukt, dass sich mehr an der Softsex-Schiene orientiert.



Die deutsche DVD von X-Rated präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 2.0) und Italiensch (Dolby Digital 1.0) sowie im Bildformat 1:1.66. Als Extras gibt es den deutschen Trailer (1:04 Min.) sowie den kompletten Bonusfilm "Die Sexsklavin des Cäsar" (ca. 75 Min.). ((Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Lawrence Webber in dieser Datenbank:

- Caligula - Imperator des Schreckens (Italien 1986)
- Sexsklavin des Cäsar, Die (Italien 1986)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE