//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Starship Troopers
(USA 1997)
- Girl´s Club - Vorsicht bissig!
(USA 2004)
- Hanau
(Deutschland 2022)
- Das Tagebuch der Ellen Rimbauer
(USA 2003)
- Killers 2 - Das Monster in mir
(USA 2002)
- Krieg ohne Grenzen - Battle In Seattle
(USA 2007)
- Officer Down - Dirty Copland
(USA 2013)
- First Light - Die Auserwählte
(Kanada 2018)
- Die Sieben schwarzen Noten
(Italien 1977)
- Nightlife
(Deutschland 2020)
- Das Geheimnis von Green Lake
(USA 2003)
- The Outpost - Überleben ist alles
(USA 2020)
- State of the Union
(Großbritannien 2019)
- Die Känguru-Chroniken
(Deutschland 2020)
- Der Hausgeist - Staffel 1
(Deutschland 1991)
- Anne With An E - Staffel 3
(Kanada 2018)
- If Only - Rendezvous mit dem Schicksal
(USA 2003)
- Room 104 - Staffel 4
(USA 2020)
- Kubrick, Nixon und der Mann im Mond!
(Frankreich 2020)
- Lexx - The Dark Zone - Supernova
(USA 1997)
- Der Prozess
(Deutschland, Frankreich, Italien 1963)
- The Lookalike
(USA 2014)
- Das Siebente Opfer
(Deutschland 1964)
- Fantasy Island
(USA 2020)



Centurion Force

(USA 1998)

Originaltitel: Centurion Force
Alternativtitel:
Regie:
Troy Cook
Darsteller/Sprecher: John Savage, Jennifer Barker, Charles Napier, Rhino Michaels,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


Ein großes Erdbeben hat um die Jahrtausendwende die Westküste Amerikas vom Festland getrennt. Dadurch wurden nukleare Kräfte frei, alles wurde vernichtet und es herrscht der Überlebenskampf. Gesetzlose Ich-helfe-mir-selbst-Menschen ziehen durch das öde Land, doch eine kleine Schar Menschen hat sich eine Kuppel gebaut und darin eine Zivilisation gegründet. Natürlich wollen die Gesetzlosen in dieses Paradies, doch eine Schutztruppe namens Centurions ist für den Schutz zuständig. Doch so richtig paradiesisch ist es nicht in der Kuppel, denn Dunlap ist ein fieser Mensch und will einen totalitären Staat errichten...

Warum kapieren die Filmemacher das nicht, die Zeit der tumben Cool-Machos ist vorbei, wobei positiv anzumerken ist, dass der Held der Geschichte wirklich herrlich dämlich aus der Wäsche gucken kann und eine Parodie seiner selbst ist. Dass er die hübsche Hauptdarstellerein küssen darf, ist wahrer Hohn. Ansonsten ist der Film wieder einmal billigstes Genre-Geballere, endlose Verfolgungsjagden und stupider Billigdreck. Die einzig einigermaßen akzeptablen Trickaufnahmen (hauptsächlich manipulierte Landschaftsaufnahmen) werden, damit die Kosten sich gelohnt haben, mehrmals im Film eingesetzt. Ich kann nur abraten... (Haiko Herden)




Alles von Troy Cook in dieser Datenbank:

- Centurion Force (USA 1998)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE