//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Terror Of Hallow´s Eve
(USA 2017)
- Hexen Hexen
(USA 2020)
- Altes Land
(Deutschland 2020)
- Snake Eater
(Kanada, USA 1989)
- Was wir wollten
(Österreich 2020)
- Der Hund von Baskerville
(Großbritannien 1959)
- Battle Star Wars - Die Sternenkrieger
(USA 2020)
- Herr Satan persönlich
(Frankreich, Schweiz, Spanien 1955)
- Um Haaresbreite
(USA 1952)
- The Watcher - Er weiß, wo du wohnst
(USA 2016)
- Star Wars - The Bad Batch - Staffel 1
(USA 2021)
- Terminator - Dark Fate
(China, Spanien, USA, Ungarn 2019)
- Breaking Bad - Staffel 2
(USA 2009)
- Puppet Master - Axis Of Evil
(USA 2010)
- Jay & Silent Bob Reboot
(USA 2019)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 2
(UA 1988)
- Borat Anschluss-Moviefilm
(USA 2020)
- Anne in Avonlea - Lucy Maud Montgomery (Buch 1909)
( 1909)
- The Beyond
(Großbritannien, USA 2017)
- Scary Stories to Tell in the Dark
(China, Kanada, USA 2019)
- Exit
(Deutschland 2020)
- Jedermannstraße 11 - Staffel 2
(Deutschland 1963)
- 1917
(Großbritannien, USA 2019)
- Silicon Valley - Staffel 6
(USA 2019)



Botched - Total verkackt

(BRD, England, Irland, USA 2007)

Originaltitel: Botched
Alternativtitel:
Regie:
Kit Ryan
Darsteller/Sprecher: Stephen Dorff, Jaime Murray, Sean Pertwee, Jamie Foreman, Geoff Bell, Edward Baker-Duly, Igor Chistol, Bronagh Gallagher,
Genre: - Thriller


Ritchie hat Schulden bei einem Kriminellen und wird von dem zu verschiedenen Coups gezwungen, um das Geld zurückzuzahlen. Der aktuelle findet in Russland satt. Er soll ein altes Kreuz aus einem Penthouse in Moskau stehlen, zusammen mit zwei anderen Kleinkriminellen. Blöderweise erschießt einer der beiden bei dem Überfall eine Frau. Als sie im Fahrstuhl nach unten sind, bleibt dieser in der 13. Etage stecken. In Panik nehmen sie Geiseln und verschanzen sich in dem Stockwerk, doch sie müssen bemerken, dass nicht die Polizei auf sie wartet, sondern etwas völlig anderes…

Von überallher hört man lobende Worte zu diesem Film, doch irgendwie berührt mich das Ganze so gar nicht. Man hat versucht, das Ganze möglichst abgefahren zu inszenieren, doch irgendwie ist daraus nur „Blöd“ geworden. Natürlich, ein paar nette Ideen sind vorhanden, auch ein paar außergewöhnliche sind dabei, aber der Witz kommt nicht so richtig rüber, der Esprit fehlt. Man kann sich das Ganze gut angucken, doch es entspricht nicht den Erwartungen. Und gibt es Splatter zu sehen? Blut ja, aber so richtig fies, dass man weggucken muss, eher nicht. Der Film bleibt Durchschnitt. (Haiko Herden)




Alles von Kit Ryan in dieser Datenbank:

- Botched - Total verkackt (BRD, England, Irland, USA 2007)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE