Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Rettungskreuzer Ikarus 1 - Die Feuertaufe - Dirk van den Boom (Buch 2000)
(Deutschland 2000)
- Andor - Staffel 1
(USA 2022)
- Dämonen
(Italien 1986)
- Dark Glasses - Blinde Angst
(Frankreich, Italien 2022)
- Tarzans Abenteuer in New York
(USA 1942)
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- X
(USA 2022)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)
- Das Auge des Killers
(Großbritannien 1987)
- Auf euren Hochmut werde ich spucken
(Frankreich 1959)
- The House of the Devil
(USA 2009)
- Die Wall Street Verschwörung
(USA 2017)
- Die Jungen Wilden - Eine sexy Komödie
(USA 2015)
- Kokon
(Deutschland 2020)



Gor

(USA 1987)

Originaltitel: Gor
Alternativtitel:
Regie:
Fritz Kiersch
Darsteller/Sprecher: Urbano Barberini, Oliver Reed,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


Der Universitätsprofessor Carbot besitzt einen alten Ring, der ihn plötzlich und unerwartet in eine andere Dimension, in eine Nebenwelt katapuliert. Der Name dieser Welt ist Gor und hier hausen Barbaren. Als er auch kurz darauf von selbigen angegriffen wird und auch sein Führerschein nicht verhindern kann, dass diese ihn angreifen, kommen in die Amazone Talena und ein paar Männer zu Hilfe. Nach seiner Rettung erklären sie ihm, dass der böse Despot Sam ihren magischen Stein geraubt hat. Nachdem man Carbot ein wenig den Umgang mit dem Schwert und Pfeil und Bogen beigebracht hat, ziehen die Mannen und Talena durch das rauhe Land Gor, um den Stein zurückzuerobern.

Unglaubliches schlechtes, wenn auch unglaublich buntes Fantasyspektakel der unteren Qualitätsstufe. Die sogenannten Schauspieler wissen in ihren Rollen irgendwie so gar nicht zu überzeugen und auch ansonsten ist alles ziemlich dümmlich. Aber man mag es gar nicht glauben, die Fortsetzung ist noch um einiges billiger und dümmlicher! (Haiko Herden)




Alles von Fritz Kiersch in dieser Datenbank:

- Gor (USA 1987)
- Kinder des Zorns (USA 1984)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE