//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Der Zeitsprung - Farnhams Oase - Robert A. Heinlein (Buch)
( 1967)
- Die Kritische Masse - Arthur C. Clarke (Buch)
( 1949)
- Hyperdrive - Staffel 1
(Großbritannien 2006)
- Tornado und der Pferdeflüsterer
(Südafrika 2009)
- Till Death
(USA 2021)
- Nobody Sleeps In The Woods Tonight
(Polen 2020)
- Alles unter Kontrolle - Keiner blickt durch
(Großbritannien 1968)
- Ein Sommer in Niendorf - Heinz Strunk (Buch)
(Deutschland 2022)
- Paper Girls - Staffel 1
(USA 2022)
- Das Ungeheuer von London City
(Deutschland 1964)
- Slime City
(USA 1988)
- Disco Godfather - Helden der Nacht
(USA 1979)
- Überleben (1976)
(Mexiko 1976)
- Shakka - Bestie der Tiefe
(Italien, USA 1990)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 4
(USA 1990)
- The Blackout (Mini-Serie)
(Russland 2019)
- Drüber, drunter und drauf
(USA 1976)
- Natural Rejection
(USA 2013)
- Resident Evil - Vendetta
(Japan 2017)
- Geisterjäger John Sinclair - Im Nachtclub der Vampire (Heftroman)
(Deutschland 1978)
- Space Sweepers
(Südkorea 2021)
- Manolescu - Die fast wahre Biographie eines Gauners
(Deutschland 1972)
- Der Vorleser
(Deutschland, USA 2008)
- Nacht der 1000 Lüste
(USA 1995)



Tagebuch eines Mörders

(USA 1962)

Originaltitel: Diary Of A Madman
Alternativtitel:
Regie:
Reginald Le Borg
Darsteller/Sprecher: Vincent Price, Nany Kovack,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Frankreich im 19. Jahrhundert. Als der Richter Cordier angeblich wegen eines Unfalles stirbt und sein Tagebuch den Trauernden zur Schau stellen läßt, wird ihnen allen klar, dass Cordier ein Mörder war, der durch den Dämonen Horla zum Töten gezwungen wurde. Horla drang in ihn ein, als Cordier versehentlich einen Massenmörder-Häftling in Notwehr tötete. Danach passierten einige seltsame Sachen, er tötet seinen kleinen Vogel usw. Dann will er das Böse mittels Bildhauerei bannen, dabei verliebt er sich in sein Modell, will sie heiraten und bringt sie um. Daraufhin kommt es zu Komplikationen und Coldier bringt noch ´ne Dame fast um. Deshalb hat Coldier jetzt endlich die Schnauze voll und überlegt sich eine List...

Eine Story nach dem berühmten, bekannten Buch "Der Horla" von Guy de Maupassant, so berühmt und bekannt, dass ich es natürlich weder gelesen, noch vorher von ihm gehört habe. Na ja, was soll´s. Leider ist der Film oftmals sehr langatmig und mit sinnlosen Füllszenen durchsetzt, die schönste Szene ist die, wo Coldier den Blutspuren in seinem Haus folgt und dabei den in Ton gehüllten Kopf seines Modells in seinem Atelier findet. Und was noch ganz nett ist, ist, dass Horla und Coldier sich siezen. Mehr nettes fällt mir momentan leider nicht ein. Macht nichts. (Haiko Herden)




Alles von Reginald Le Borg in dieser Datenbank:

- Tagebuch eines Mörders (USA 1962)
- Häuptling der Apachen (USA 1957)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE