//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Children Shouldn't Play with Dead Things
(USA 1972)
- End of Time - Der Tod liegt in der Luft
(USA 2013)
- True Detective - Staffel 3
(USA 2019)
- The Domestics
(USA 2018)
- Pandora
(Südkorea 2016)
- Dark - Staffel 1
(Deutschland 2017)
- Wahrheit oder Pflicht
(USA 2018)
- Romina
(Mexiko 2018)
- Rebel in the Rye
(USA 2017)
- Pirates of the Caribbean - Salazars Rache
(USA 2017)
- Jack Slaughter – Tochter des Lichts – Episodenführer Folge 21-24 (Hörspielserie)
(BRD 2019)
- Gate - Die Unterirdischen
(USA 1987)
- Dementia 13
(USA 2017)
- Night Fare
(Frankreich 2015)
- IO - Last on Earth
(USA 2019)
- Atomica
(USA 2017)
- Ragman
(USA 1985)
- Rememory
(Kanada, USA 2017)
- Letztendlich sind wir dem Universum egal
(USA 2018)
- Extant - Staffel 1
(USA 2014)
- Der Goldene Handschuh
(Deutschland, Frankreich 2019)
- Der Nebel - Staffel 1
(USA 2017)
- Jurassic World - Das gefallene Königreich
(Spanien, USA 2018)
- Fack ju Göhte 3
(Deutschland 2017)



White Inferno - Snowboarder am Abgrund

(Kanada 2001)

Originaltitel: Avalanche Alley
Alternativtitel:
Regie:
Paul Ziller
Darsteller/Sprecher: Ed Marinaro, Nick Mancuso, Kirsten Robek, Wolf Larson, Tobias Mehler, Kirby Morrow,
Genre: - Action/Abenteuer


Rick ist ein alternder Olympiasieger in Sachen Wintersport und hat sich zusammen mit seiner Frau Lauren eine neue Existenz aufgebaut: Er ist Chef eines Skigebietes. Leider laufen die Geschäfte nicht so richtig und so denken sie sich etwas neues aus. Man will mit einem Snowboard-Wettstreit junge Leute anlocken und tatsächlich geht der Plan auf. Leider sind junge Leute oftmals nicht besonders diszipliniert und müssen ständig ihre eigenen Grenzen austesten. Als ein paar ganz waghalsige Teenies eine gesperrte Piste hinunterrasen, sie werden Opfer einer Lawine, die Rick aus Sicherheitsgründen mit Sprengstoff ausgelöst hat...

Gut, die Story an sich ist nicht spektakulär und erzählt eine altbekannte Geschichte, nur dass die Unvernünftigen dieses Mal Snowboard fahren, anstatt Skier. Dies ist sicherlich so gemacht worden, um ein wenig hip zu sein. Trotz dieses Mankos einer unoriginellen Story (und vielleicht nicht gerade überragenden Schauspielern) muss man sagen, dass alles recht spannend inszeniert wurde. Sicherlich ist es auch kein „FEUER UND EIS“ von Bogner, aber trotzdem ein recht furios gefilmter Actionspaß. Alleine schon die tollen Landschaftsaufnahmen und besonders die faszinierenden Aufnahmen der Lawinen (gefilmt wurde übrigens in den Rocky Mountains) sind den Film wert. (Haiko Herden)




Alles von Paul Ziller in dieser Datenbank:

- Philadelphia Experiment - Reactivated, The (Kanada, USA 2012)
- Saat des Bösen (Kanada, USA 2011)
- Ghost Storm (USA 2011)
- Eisbeben - Alarm in der Arktis (USA 2010)
- Yeti - Das Schneemonster (Kanada, USA 2008)
- Loch Ness - Die Bestie aus der Tiefe (Kanada 2007)
- White Inferno - Snowboarder am Abgrund (Kanada 2001)
- Cyber Games (USA 1995)
- Back In Action - Die Vergeltung (USA 1994)
- Pledge Night (USA 1988)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE