//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Space Prey - Der Kopfgeldjäger
(USA 2018)
- Bleeding Heart
(USA 2015)
- Grimms Märchen von lüsternen Pärchen
(Deutschland 1969)
- Rabies - A Big Slasher Massacre
(Israel 2010)
- Chilling Adventures of Sabrina – Staffel 1
(USA 2018)
- The Happytime Murders
(USA 2018)
- Parallelwelten
(Spanien 2018)
- The Darkest Minds - Die Überlebenden
(USA 2018)
- Bohemian Rhapsody
(Großbritannien, USA 2018)
- Ant-Man and the Wasp
(USA 2018)
- Green Book - Eine besondere Freundschaft
(USA 2018)
- Phantasmm V - Ravager
(USA 2016)
- Der Irre vom Zombiehof
(Deutschland 1979)
- The Strangers - Opfernacht
(USA 2018)
- Zona: Do Not Cross - Staffel 1, La
(Spanien 2017)
- Halloween
(USA 2018)
- Aufbruch zum Mond
(USa 2018)
- The Terror - Staffel 1
(USA 2018)
- A Breath Away
(Frankreich, Kanada 2018)
- Die Erben des Fluchs - Staffel 1
(USA 1987)
- Fucking Berlin - Studentin und Teilzeithure
(Deutschland 2016)
- Cream - Schwabing-Report
(Deutschland 1970)
- Null Uhr 15, Zimmer 9
(Deutschland 1950)
- Hagazussa - Der Hexenfluch
(Deutschland, Österreich 2017)



Die Leoparden kommen

(Italien 1969)

Originaltitel: Il dito nella piaga
Alternativtitel: Im Vorfeld der Hölle
Regie:
Tonino Ricci
Darsteller/Sprecher: George Hilton, Klaus Kinski, Ray Saunders, Betsy Dell, Ugo Adinolfi, Piero Mazzinghi,
Genre: - Krieg


Der Zweite Weltkrieg ist im vollen Gange. Die Amerikaner Corporal Brian Haskins und Soldat John Grayson können aber nicht mehr, sie beschliessen, das Morden endlich aufzugeben und verweigern den Dienst. Das soll sie das Leben kosten, man will sie erschiessen, doch in letzter Sekunden können die zwei Männer fliehen. Sie schlagen sich Italien und kommen in einem Dorf unter, wo sie sich von den Strapazen des Krieges erholen und langsam wieder zu Menschen werden. Auch die Liebe lässt nicht lange auf sich warten, doch die Deutschen leider auch nicht. Langsam kommen sie dem Dorf immer näher und die zwei ehemaligen Soldaten kommen langsam wieder in alte Tötungsgewohnheiten zurück...

Ein sehr netter, kleiner, italienischer Kriegsfilm mit einem guten Thema. Wirklich gut ist er natürlich hauptsächlich die die Präsenz von Klaus Kinski, der hier nicht den abgedrehten und irre guckenden Wahnsinnigen spielt. Er ist ein vom Krieg ausgezehrter Mann, der sich nach Liebe und Geborgenheit sehnt. Auch die zweite Hauptperson, gespielt voN George Hilton, kann vollauf überzeugen. Im Ganzen genauso sehr ein Drama, wie auch ein Kriegsfilm. Und zu einem guten Kriegsfilm gehören natürlich ein paar Schlachten. Hier ist vor allem die Schlacht am Ende in dem italienischen Dorf erwähnenswert. Einen Oscar für die besten Spezialeffekte wird man sicherlich nicht bekommen, aber es dröhnt, qualmt und es gibt jede Menge Explosionen. Alles in allem ein ziemlich guter Film, der im Zuge der italienischen Kriegsfilmwelle, die zwischen 1967 und 1970 tobte, entstanden ist.

Die deutsche DVD ist Bestandteil des 3er-DVD-Sets der "KLAUS KINSKI - CLASSIC EDITION" von MIG/Eurovideo und präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono) sowie im Bildformat 4:3 (Letterbox). Extras gibt es außern ein paar Trailern keine. (Haiko Herden)





Alles von Tonino Ricci in dieser Datenbank:

- Rush 2 (Italien 1984)
- Thor - Der unbesiegbare Barbar (Italien 1983)
- Rush (Italien 1983)
- Unheimliche Begegnung in der Tiefe (Italien / Spanien 1978)
- Leoparden kommen, Die (Italien 1969)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE