//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Intruder - Angriff aus der Vergangenheit
(England 1999)
- Oxygen
(Frankreich, USA 2021)
- Fear Street . Teil 1 1994
(USA 2021)
- Kadaver
(Norwegen 2020)
- Star Trek - Lower Decks - Staffel 1
(USA 2020)
- Die Wolke
(Deutschland 2006)
- Things Heard & Seen
(USA 2021)
- Monsieur Killerstyle
(Frankreich 2019)
- The Last Journey - Die letzte Reise der Menschheit
(Frankreich 2020)
- Schubert in Love
(Deutschland 2016)
- The Walking Dead - Staffel 10
(USA 2019)
- Hostel 3
(USA 2011)
- Hacksaw Ridge - Die Entscheidung
(Australien, USA 2016)
- Gantz - Spiel um dein Leben
(Japan 2016)
- Manchmal kommen sie wieder 3
(USA 1998)
- The Final Girls
(USA 2015)
- The 8th Night
(Südkorea 2021)
- Breaking Bad - Staffel 3
(USA 2010)
- Faserland - Christian Kracht (Buch)
( 1995)
- The Tomorrow War
(USA 2021)
- Yummy
(Belgien 2019)
- Shutter - Sie sind unter uns
(Thailand 2004)
- Fukushima
(Japan 2020)
- Dream House
(Kanada, USA 2011)



Carolina - Auf der Suche nach Mr. Perfect

(Deutschland, USA 2003)

Originaltitel: Carolina
Alternativtitel:
Regie:
Marleen Gorris
Darsteller/Sprecher: Julia Stiles, Alessandro Nivola, Shirley MacLaine, Mika Boorem, Azura Skye, Edward Atterton, Randy Quaid, Dwight Armstrong,
Genre: - Komödie


Carolina möchte eigentlich das typische Familienleben haben, doch ihre Großmutter ist so verrückt, dass das einfach nicht geht. Und ihr ewig betrunkener Vater, der sich vor jeder Verantwortung drückt, macht die Sache auch nicht leichter. Und ihre Geschwister erst. Und die Tante arbeitet als Prostituierte. Nun trifft sie endlich den Richtigen, doch als sie ihn in der Familie einführen will, geht alles daneben…

Dieser Film latscht ganz gewaltig in den Fußsstapfen von „NATÜRLICH BLOND“ und all den unsäglichen Klonen, die sich um Klischees und durchgeknallte Irre ranken. „CAROLINA“ passt so hervorragend in die Reihe, hier wurde alles noch so extrem klischeetisiert, dass es nervt. Die Leute und auch die Dialoge sind so stereotyp, dass man womöglich ein echt schräges Endprodukt hätte erarbeiten können, doch das ist nicht gelungen, es wirkt wie nichts Halbes und nichts Ganzes. Es ist eher peinlich. Auch für Shirley MacLaine, hat sie sich das Drehbuch denn nicht vorher durchgelesen? Langweilig. Vorhersehbar. (Haiko Herden)




Alles von Marleen Gorris in dieser Datenbank:

- Carolina - Auf der Suche nach Mr. Perfect (Deutschland, USA 2003)
- Antonias Welt (Belgien / England / Niederlande 1995)
- Gekaufte Frau, Die (Niederlande 1984)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE