// KODIERUNG DEFINIEREN Rote Zora und ihre Bande (Mini-Serie), Die

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Kitchen
(Großbritannien, USA 2023)
- Mädchen: Mit Gewalt
(Deutschland 1970)
- Killer Sofa
(USA 2019)
- Old
(USA 2021)
- Planet des Schreckens
(USA 1981)
- Underworld - Aufstand der Lykaner
(Neuseeland, USA 2009)
- Spoiler Alarm
(USA 2022)
- Der Nachname - Familienurlaub ist kein Urlaub
(Deutschland 2022)
- Carol & The End Of The World - Staffel 1
(USA, Kanada 2023)
- Rebel Moon - Teil 1: Kind des Feuers
(USA 2023)
- Leave the World Behind
(USA 2023)
- Missing In Action
(USA 1984)
- The Flash
(USA 2023)
- Dungeons & Dragons - Ehre unter Dieben
(Kanada, USA 2023)
- FX - Tödliche Tricks
(USA 1986)
- The Ice Road
(USA 2021)
- West Side Story
(USA 2021)
- Stowaway - Blinder Passagier
(USA 2021)
- Curse of the Piper - Melodie des Todes
(USA 2023)
- Pearl
(USA 2022)
- Die Dunkle Saat
(USA 2023)
- Leave
(Norwegen 2022)
- Ruf der Erde - K.H. Scheer (Buch)
( 1953)
- Beast from Haunted Cave
(USA 1959)



Die Rote Zora und ihre Bande (Mini-Serie)

(Deutschland, Jugoslawien, Schweiz 1979)

Originaltitel: Rote Zora und ihre Bande (Mini-Serie), Die
Alternativtitel:
Regie:
Fritz Umgelter
Darsteller/Sprecher: Lidija Kovacevic, Nedeljko Vukasovic, Edgar Mandel, Andjelko Kos, Boris Ninkov, Esad Krcic, Felbar Dragomir, Uwe Falkenbach, Erich Schleyer,
Genre: - Kinder/Jugend - TV-Serie


Nachdem seine Mutter gestorben ist, ist Branko alleine und sitzt auf der Straße. Nicht mal seine Großmutter nimmt ihn auf, geschweige denn dass sich irgendwer in dem kleinen Fischerdorf um ihn kümmert. In seiner Hungersnot klaut er auf dem Markt etwas zu essen und wird erwischt. Die Rote Zora und ihre Bande von Straßenkindern befreien ihn und nehmen ihn auf. "DIE ROTE ZORA" ist eine wunderbar nostalgische Serie aus den 1970er Jahren, basierend auf dem Roman von Kurt Held, bestehend aus 13 Folgen mit einem wunderbaren Ende. Wer erinnert sich nicht an diese Serie, besonders an den einprägsamen Titelsong von Christian Bruhn, dem großen Schlagerproduzenten, der auch jede Menge Filmmusik gemacht hat ("HEIDI", "CAPTAIN FUTURE", "TIMM THALER" und viele mehr). Insgesamt eine Serie, die auch heute noch sehr gut funktioniert.

EPISODE 1 - BRANKO KOMMT INS GEFÄNGNIS
Branko belt in der jugoslawischen Stadt Senji bei seiner Mutter. Sein Vater ist Musiker und kommt praktisch nicht mehr nach Hause, niemand weiß, wo er ist. Als Brankos Mutter stirbt, kann er nicht mehr in dem Haus bleiben und wird bei seiner Großmutter abgeliefert. Die schickt ihn aber auch fort. Wie soll er nun an etwas zu essen kommen? Er schwört sich, auch beim größten Hunger niemals zu stehlen. Doch dann wird ausgerechnet er auf dem Marktplatz des Klauens bezichtigt...

EPISODE 2 - DIE MUTPROBE
Branko kommt ins Gefängnis, obwohl er nicht gestohlen hat. Die Polizisten Begovic und Dordevic glauben ihm zwar, haben aber Angst vor dem Bürgermeister und dessen Kumpel, dem reichen Bauern Karaman. Doch da kommt die Rote Zora und befreit ihn. Es folgt eine Verfolgungsjagd quer durch die Stadt, und schließlich muss Brank eine Mutprobe bestehen, um in Zoras Bande aufgenommen zu werden...

EPISODE 3 - DIE BURG DER USKOKEN
Branco ist nach seiner bestandenen Mutprobe nun Teil von Zoras Bande und lernt nun den Alltag kennen.

EPISODE 4 - DER FISCHER GORIAN
Die Bande klaut dem Fischer Gorian ein Huhn, was Branco ärgert, denn da Gorian arm ist, empfindet er den Diebstahl als ungerecht. Er überzeugt die anderen, zwei Hühner beim reichen Bauern Karamann zu stehlen und sie Gorian zu geben. Als sie die Hühner haben und schließlich in Gorians Stall sind, erwischt dieser sie und glaubt, sie würden stehlen...

EPISODE 5 - DER KAMPF MIT DEN GYMNASIASTEN
Der arme Junge Stjepan hat Ärger mit einer Gruppe Gymnasiaten, die ihm einen Esel und einen Korb mit Früchten gestohlen haben. Zora und ihre Bande wollen ihm helfen. Dabei legen sie sich mit den Polizisten und dem Bürgermeister an...

EPISODE 6 - FLUCHT IN DIE BERGE
Die Polizei hat herausgefunden, dass die Rote Zora und ihre Bande sich in der Uskoken-Burg versteckt halten und belagern die Burg. Durch eine geheimen Gang können die Kinder aber entkommen und wollen sich bei dem Jungen Stjepan verstecken. Als sie unterwegs ein paar Kirschen stibitzen, werden sie von Bauer Cirin erwischt...

EPISODE 7 - DIE HEXE KATA
Ein Luchs hat Pavle verletzt und die Bande kommt beim Bauern Polacek und seienr Frau Mila unter, die die Kinder ein wenig aufpäppeln. Anschließend machen sie sich wieder auf den Weg zu Burg, doch da Pavle nur langsam vorankommt, deswegen übernachten sie heimlich bei Brancos Großmutter, die an diesem Abend noch zwei Kunden hat, denen sie weissagt. Die Kinder lauschen heimlich und erfahren etwas Erstaunliches über des Bäckers Frau...

EPISODE 8 - DER GROSSE FANG
Da die Burg noch von der Polizei bewacht wird, kommt die Bande bei Fischer Gorian unter, der die jungen Leute im Gegenzug darum bittet, ihm beim Thunfischfang zu helfen. Der Fang wird auch extrem reichhaltig, doch er kann die vielen Fische nicht verkaufen, da er kein Mitglied der Fischereigesellschaft ist...

EPISODE 9 - BRANKOS ERSTE LIEBE
Branko lernt Zlata kennen. Sie ist die Tochter des Bürgermeisters, und Branko verliebt sich in sie. Auch Zlata mag den Jungen und schenkt ihm eine Mundharmonika und er ihr im Gegenzug eine besonder schöne Muschel. Zora und den anderen gefällt diese Freundschaft aus verschiedenen Gründen nicht...

EPISODE 10 - UNVERHOFFTER REICHTUM
Zora und ihre Bande wollen sich dafür rächen, dass der Fischer Gorian keine Genehmigung bekommt, seine Fische auf dem Markt zu verkaufen. Später schafft Gorian es jedoch, auf eine andere Weise seine Fische zu verkaufen und verdient dadurch einen guten Batzen Geld, den er mit der Bande teilt...

EPISODE 11 - DER KAMPF MIT DEM KRAKEN
Der Fischverkauf hat so viel Geld eingebracht, das Fischer Gorian mit den Kindern teilt. Die sind stolz, denn so viel Geld hat noch nie jemand von ihnen besessen. Dann jedoch hören Sie jemanden um Hilfe schreien. Duro ist im Wasser und wird von etwas ständig hinuntergezogen. Schnell helfen die Kinder...

EPISODE 12 - EINE STADT STEHT KOPF
In Senj ist Volksfest. Zum Höhepunkt soll dem Bürgermeister der größte Thunfisch überreicht werden, der je gefangen wurde. Die Kinder haben jedoch das Tier wieder freigelassen und in den Bottich einen toten Hund gelegt. Als der Bottich geöffnet wird und das Entsetzen groß ist, reicht es dem Bürgermeister endgültig und eine große Jagd auf die Uskoken beginnt...

EPISODE 13 - ES LEBEN DIE USKOKEN
Die Not der Kinder ist groß, nirgendwo sind sie sicher, weil viele Erwachsene, die Polizei, der Bürgermeister und die Gymnasiasten Jagd auf die machen. Bei einer Versammlung berät man, was man mit den Kindern machen soll, und auch Fischer Gorian ist vor Ort. Er hält eine flammende Rede für die Kinder und will sie vor dem Gefängnis schützen...
(Haiko Herden)



Alles von Fritz Umgelter in dieser Datenbank:

- Rote Zora und ihre Bande (Mini-Serie), Die (Deutschland, Jugoslawien, Schweiz 1979)
- G-Man Jerry Cotton - Schüsse aus dem Geigenkasten (BRD / Frankreich 1965)
- Wenn die Conny mit dem Peter (BRD 1958)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE