// KODIERUNG DEFINIEREN Carol & The End Of The World - Staffel 1

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Awake - Der Alptraum beginnt
(USA 2019)
- Maneater
(USA 2022)
- Detective Knight - Independence
(USA 2023)
- Spell
(USA 2020)
- Der Nachtportier
(Italien 1974)
- Erik, der Wikinger
(England 1988)
- Last Light (Mini-Serie)
(Frankreich, USA, Tschechische Republik, Schweden 2022)
- Detective Knight - Redemption
(USA 2022)
- Simulant
(Kanada 2023)
- Don´t Breathe 2
(USA 2021)
- Blumhouse´s Der Hexenclub
(USA 2020)
- Desert Lovers - Heiße Liebe im Wüstensand
(Frankreich 1985)
- Sonne und Beton
(Deutschland 2023)
- Rigoletto
(Italien 11941)
- Kennwort: Berlin-Tempelhof
(Großbritannien 1955)
- Meteor Moon
(USA 2020)
- Der Spinnenkopf
(USA 2022)
- A Billion Stars - Im Universum ist man nicht allein
(Kanada, USA 2018)
- Malsana 32 - Haus des Bösen
(Spanien 2020)
- The House At Night
(USA 2020)
- Atemlos
(USA 1983)
- Night Sky - Staffel 1
(USA 2022)
- Ein Unding der Liebe
(Deutschland 1988)
- On The Line
(USA 2022)



Carol & The End Of The World - Staffel 1

(USA, Kanada 2023)

Originaltitel: Carol & The End of the World - Season 1
Alternativtitel:
Regie:
Luis Grané, Erica Hayes, Mollie Helms, Bert Youn
Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Drama - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie - Animation


Ein Planet rast auf die Erde zu und wird mit ihr in etwa sieben Monaten kollidieren, was zwangsläufig zur Vernichtung der Menschheit führen wird. Die ernste und introvertierte Carol findet sich in einer Welt wieder, in der alle ausgelassen ihre Bucket Lists abarbeiten, während sie ihrem alten Lieblingslokal nachtrauert. Ein neuer Job in einer noch aktiven Buchhaltungsfirma in einem heruntergekommenen Bürogebäude führt sie zu einer neuen Entdeckung – der Freude an der Routine...

Die Animationsserie entstand unter der Regie von Dan Guterman, der zuvor für RICK AND MORTY arbeitete, wobei man die Serien aber kaum miteinander vergleichen kann. Es ist zwar irgendwie komisch, aber eher mit einem Schlucken versehen. Die drohende Apokalypse ist eher ein kleines Plus im allgemeinen Setting, viel mehr geht es um Hedonismus, der durch das Ende in sieben Monaten noch einmal potenziert wird, wohingehen Carol das Gegenteil für sich entdeckt und lieber Struktur und Normalität sucht. Die zehn 25-Minüter sind sehr ruhig und getragen und haben eine leicht-melancholische, aber auch sehr charmante Grundstimmung, denn mit der Protagonistin kann man sich gut identifizieren, auch wenn ihre leiernde Art zu sprechen ein bisschen anstrengend ist. Fing gut an, wurde dann etwas anstrengend, doch wenn man sich dann darauf eingelassen hat, wächst die Serie von Folge zu Folge. (Haiko Herden)



Alles von Luis Grané, Erica Hayes, Mollie Helms, Bert Youn in dieser Datenbank:

- Carol & The End Of The World - Staffel 1 (USA, Kanada 2023)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE