//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Der Zeitsprung - Farnhams Oase - Robert A. Heinlein (Buch)
( 1967)
- Ein Sommer in Niendorf - Heinz Strunk (Buch)
(Deutschland 2022)
- Paper Girls - Staffel 1
(USA 2022)
- Das Ungeheuer von London City
(Deutschland 1964)
- Slime City
(USA 1988)
- Disco Godfather - Helden der Nacht
(USA 1979)
- Überleben (1976)
(Mexiko 1976)
- Shakka - Bestie der Tiefe
(Italien, USA 1990)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 4
(USA 1990)
- The Blackout (Mini-Serie)
(Russland 2019)
- Drüber, drunter und drauf
(USA 1976)
- Natural Rejection
(USA 2013)
- Resident Evil - Vendetta
(Japan 2017)
- Geisterjäger John Sinclair - Im Nachtclub der Vampire (Heftroman)
(Deutschland 1978)
- Space Sweepers
(Südkorea 2021)
- Manolescu - Die fast wahre Biographie eines Gauners
(Deutschland 1972)
- Der Vorleser
(Deutschland, USA 2008)
- Nacht der 1000 Lüste
(USA 1995)
- Lost World - Die letzte Kolonie
(USA 1987)
- Bad Taste
(Neuseeland 1988)
- Fear Street - Teil 2: 1978
(USA 2021)
- Midwich Cuckoos - Das Dorf der Verdammten - Staffel 1
(Großbritannien 2022)
- Das Geheimnis der eisernen Maske
(Deutschland, Österreich 1979)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 3
(USA 1989)



Jet Li - Die Schrift des Todes

(Hongkong 1996)

Originaltitel: Mo him wong
Alternativtitel: Schrift des Todes
Regie:
Siu-Tung Ching
Darsteller/Sprecher: Jet Li, Billy Chow, Takeshi Kaneshiro, Johnny Kong, Rosamund Kwan, Kar-Ying Law,
Genre: - Action/Abenteuer


Dr. Wei ist Archäologe und Abenteuer und wird überall „Der Action-King“ genannt. Sein Sohn ist Schriftsteller und begleitet ihn überall hin und fasst seine Erlebnisse auf Papier zusammen. Eines Tages erhält Wei den Auftrag, die sogenannte „Schrift ohne Worte“ zu finden. Dieses Papier verleiht dem Besitzer eine unglaubliche Macht, welche es ihm ermöglicht, die Welt in seine Macht zu bekommen. Der Superschurke Dune ist natürlich ebenfalls hinter dieser Schrift, die sich in einer Schatulle befindet, hinterher...

Jet Li spielt hier eine eigene Version von „INDIANA JONES“, freilich in einer opulent ausgestatteten Produktion, wie sie für das Hongkong-Kino dieser Zeit typisch ist. Fliegende Sumo-Kämpfer, mutierte Ratten, gute computergenerierte Spezialeffekte, Ninjas und eine recht gelungene Art, eine Geschichte innerhalb einer Geschichte zu erzählen, machen den Film sehenswert. Es gibt sehr viele Kampfszenen, die aber meist direkt auf den Punkt kommen und nicht so unendlich in die Länge gezogen sind, wie man es von Hongkong-Hau-Drauf-Streifen oftmals kennt. Dazu gibt es jede Menge Humor, der allerdings eher Asia-Filmfans gefallen dürfte, da er mitunter doch sehr eigen und albern ist.

Die deutsche DVD-Neuauflage von Splendid kommt als Double Feature auf zwei Disks zusammen mit „CLAWS OF STEEL“. Der Film wird in Deutsch (Dolby Digital 1.0) und Englisch (Dolby Digital 1.0) sowie im Bildformat 1:2.35 präsentiert. Als Extras gibt es Filmographien, Biographien, Infos zur Synchro-Besetzung sowie den Trailer (2:04 Min.). Weiterhin gibt es Trailer zu „DIE APOTHEKERIN“, „RUMBLE IN THE BRONX“, „NEVER TALK TO STRANGERS“, „HARD BOILED“, „STAR KID”, “SAVIOR”, “DESTINATION ZERO”, “AMERICAN YAKUZZA”, “HARD TO DIE”, “CITY OF LOVE”, “WAIT TILL DAWN”, “DRUNKEN MASTER” und “FALL TIME”. (Haiko Herden)




Alles von Siu-Tung Ching in dieser Datenbank:

- Conman In Tokio (Hongkong 2000)
- Jet Li - Die Schrift des Todes (Hongkong 1996)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE