Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Atomic Summer
(Frankreich 2020)
- Liftoff - Mit dir zum Mars
(USA 2022)
- Star Wars - Geschichten der Jedi - Staffel 1
(USA 2022)
- Der Hausgeist - Staffel 2
(Deutschland 1991)
- Auf die Bäume, ihr Affen... der Urwald wird gefegt
(Kanada, USA 1983)
- Black Mirror - Staffel 2
(Großbritannien 2014)
- Es war einmal ein Mord
(USA 1991)
- Moonfall
(USA, Kanada, China, Großbritannien 2022)
- Take Back The Night
(USA 2021)
- Fortress - Die Stunde der Abrechnung
(USA 2021)
- Colonel von Ryans Express
(USA 1965)
- The Neighbor Zombie
(Südkorea 2010)
- Red Rocket
(USA 2021)
- Die Fährte des Grauens
(USA 2007)
- SOS in den Wolken - Countdown der Angst
(USA 1976)
- Eri
(Philippinen, Singapur 2018)
- Contra
(Deutschland 2020)
- He´s Out There
(USA 2018)
- Boruto - Naruto Next Generations - Episode 93-102
(Japan 2000)
- The Ice Harvest
(USA 2005)
- Paris Decadence
(Frankreich 2011)
- It Comes at Night
(USA 2017)
- Pinocchio, Guillermo Del Toros
(Frankreich, Mexiko, USA 2022)
- Avatar - The Way Of Water
(USA 2022)



16 Blocks

(USA 2006)

Originaltitel: 16 Blocks
Alternativtitel:
Regie:
Richard Donner
Darsteller/Sprecher: Bruce Willis, Mos Def, David Morse, Nick Alachiotis, Brian Andersson, Robert Bizik, Cylk Cozart,
Genre: - Action/Abenteuer


Cop Jack Mosley ist ein Cop älteren Semesters und recht ausgebrannt. Heute hat er die Aufgabe bekommen, den Gefangenen Eddie Bunker vom Knast 16 Blocks zum Gericht zu fahren, wo er in einem Prozess gegen Polizisten aussagen soll, die ihn gefoltert haben. Auf der relativ kurzen Strecke allerdings versucht man Bunker umzulegen. Schnell erkennt Mosley, dass es Kollegen sind, die dahinter stecken – die Kollegen, gegen die Bunker aussagen soll. Mosleys Mission ist es nun, Bunker die 16 Blocks weit zu lotsen, damit er seine Aussage machen kann…

Ein ziemlich netter Cop-Thriller mit Action-Einlagen. Bruce Willis darf hier wieder mal den abgehalfterten Cop mimen, der lieber zu wenig, als zu viel redet. Äußerst positiv allerdings ist, dass das hier nicht als verkappte Coolness rüberkommt, sondern gut zum Charakter passt. Und am Ende kann er sich tatsächlich freuen und ist den Tränen nahe. Bruce Willis war schon immer gut, doch im Alter wird er immer besser, wie es scheint. Endlich mal ein Held, der kein Überheld ist. Darüber hinaus ist das Ganze zudem noch relativ realistisch in Szene gesetzt, es gibt keine überkandidelten Actionszenen, alles bleibt im Rahmen, sodass auch hier der Touch des Echten rüberkommt. Zu guter Letzt gibt es dann noch die Story, die zwar eine recht altbekannte von korrupten Polizisten erzählt, doch immer wieder durch nette Einfälle vom 08/15-Schema abkommt. Alles in allem also wirklich nette Unterhaltung, einer der besten Filme aus diesem Genre, die mir in der letzten Zeit untergekommen sind. (Haiko Herden)




Alles von Richard Donner in dieser Datenbank:

- 16 Blocks (USA 2006)
- Timeline (USA 2003)
- Lethal Weapon 4 - Die stahlharten Profis sind wieder da (USA 1998)
- Fletcher´s Visionen (USA 1997)
- Assassins - Die Killer (USA 1995)
- Maverick (USA 1994)
- Lethal Weapon 2 - Brennpunkt L.A. (USA 1989)
- Geschichten aus der Gruft - Staffel 1 (USA 1989)
- Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis (USA 1986)
- Superman 2 - Allein Gegen Alle (Kinofassung) (England 1980)
- Superman - Der Film (England 1978)
- Omen, Das (USA 1975)
- Twilight Zone, The - Nightmare At 20.000 Feet (USA 1963)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE