//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- So Was Von Da
(BRD 2018)
- Star Trek Discovery - Staffel 1
(USA 2017)
- Vortex - Beasts From Beyond
(USA 2012)
- Mondo Topless
(USA 1966)
- Motorcycle Gang
(USA 1994)
- The Orville - Staffel 1
(USA 2017)
- Der Dunkle Turm
(USA 2017)
- Firestar
(Großbritannien 1991)
- Happy Burnout
(Deutschland 2017)
- A Night Of Horror 1
(Australien, Kanada, USA 2015)
- Blood Drive - Stafffel 1
(USA 2017)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Gespenster-Krimi (Contendo Media) - Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2015)
- Fear Clinic
(USA 2014)
- The Exorcist - Staffel 1
(USA 2016)
- Body - Every Little Piece Will Return
(Thailand 2007)
- Into The Badlands - Staffel 1
(USA 2015)
- Henry V - Die Schlacht bei Agincourt
(Großbritannien 1944)
- True Detective - Staffel 1
(USA 2014)
- Wild
(Deutschland 2016)
- Ghost Train
(Japan 2006)
- Ash vs. Evil Dead - Staffel 2
(USA 2016)
- Gamera The Brave
(Japan 2006)
- Akte X - Staffel 11
(USA 2018)



G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra

(Tschechische Republik, USA 2009)

Originaltitel: G.I. Joe: The Rise of Cobra
Alternativtitel:
Regie:
Stephen Sommers
Darsteller/Sprecher: Dennis Quaid, Arnold Vosloo, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Christopher Eccleston, Joseph Gordon-Levitt, Lee Byeong-heon, Sienna Miller, Rachel Nichols, Ray Park, Jonathan Pryce ,
Genre: - Action/Abenteuer


Neuartige Waffen könnten der Erde gefährlich werden: Raketen mit Nano-Robotern, die praktisch alles in kurzer Zeit zersetzen. Captain Hauser und sein Kollege Weems sollen die Waffen überführen, doch eine gefährliche Organisation klaut sie. Prompt kommt eine Spezialeinheit namens "G.I. Joe" ins Spiel, und Hauser und Weems wollen unbedingt dort Mitglied werden.--

Was soll man schon groß zu diesem Film sagen? Gute Effekte, sonst Schrott. So kurz und schmerzlos geht das. Und man hätte das auch sofort erkennen können, wenn man sich den Namen des Regisseurs anschaut: Stephen Sommers alias "DIE MUMIE" - ebenfalls gute Effekte, sonst Schrott. "G.I. JOE" ist zumindest buntestes Popcorn-Kino ohne jeglichem Tiefgang. Immerhin nimmt der Film sich auch nicht im geringsten ernst, ist haarsträubend, es rummst und bummst an allen Enden, die Figuren kommen über Comic-Niveau nicht hinaus, alles ist hohl und kurzweilig. Kann man mögen, muss man nicht. (Haiko Herden)




Alles von Stephen Sommers in dieser Datenbank:

- Odd Thomas (USA 2013)
- G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra (Tschechische Republik, USA 2009)
- Mumie kehrt zurück, Die (USA 2001)
- Mumie, Die (USA 1999)
- Octalus (USA 1997)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE