Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Atomic Summer
(Frankreich 2020)
- Liftoff - Mit dir zum Mars
(USA 2022)
- Star Wars - Geschichten der Jedi - Staffel 1
(USA 2022)
- Der Hausgeist - Staffel 2
(Deutschland 1991)
- Auf die Bäume, ihr Affen... der Urwald wird gefegt
(Kanada, USA 1983)
- Black Mirror - Staffel 2
(Großbritannien 2014)
- Es war einmal ein Mord
(USA 1991)
- Moonfall
(USA, Kanada, China, Großbritannien 2022)
- Take Back The Night
(USA 2021)
- Fortress - Die Stunde der Abrechnung
(USA 2021)
- Colonel von Ryans Express
(USA 1965)
- The Neighbor Zombie
(Südkorea 2010)
- Red Rocket
(USA 2021)
- Die Fährte des Grauens
(USA 2007)
- SOS in den Wolken - Countdown der Angst
(USA 1976)
- Eri
(Philippinen, Singapur 2018)
- Contra
(Deutschland 2020)
- He´s Out There
(USA 2018)
- Boruto - Naruto Next Generations - Episode 93-102
(Japan 2000)
- The Ice Harvest
(USA 2005)
- Paris Decadence
(Frankreich 2011)
- It Comes at Night
(USA 2017)
- Pinocchio, Guillermo Del Toros
(Frankreich, Mexiko, USA 2022)
- Avatar - The Way Of Water
(USA 2022)



Carry On - Nicht so toll Süßer

(Großbritannien 1961)

Originaltitel: Carry on Regardless
Alternativtitel: Carry mach weiter so / Ist ja irre - Nicht so toll, Süßer / Nicht so toll, Süßer
Regie:
Gerald Thomas, Ralph Thomas
Darsteller/Sprecher: Sidney James, Kenneth Connor, Charles Hawtrey, Joan Sims, Kenneth Williams, Bill Owen, Liz Fraser, Terence Longdon, Hattie Jacques, Esma Cannon, Sydney Tafler, Julia Arnall,
Genre: - Komödie


Da es momentan nicht viel Arbeit gibt, vermittelt das Arbeitsamt sechs Arbeitsuchende an die Arbeitsagentur "Helfende Hände", die Arbeiter für Gelegenheitsarbeiten sucht. Die Sechs müssen nun die verschiedensten Arbeiten erledigen. Ehemänner eifersüchtig machen, Fotomodel für Imkerhüte sein und viele obskure Sachen mehr. Unterdessen braut sich in der Zentrale etwas zusammen: Seit Tagen kommt ein älterer Herr und versucht etwas zu erklären, doch niemand versteht ihn. Erst als einer der "Helfende Hände"-Mitarbeiter zufällig vor Ort ist, wird klar, um was es geht: Ihr Haus soll abgerissen werden...

Hierbei handelt es sich um den fünften Film der beliebten "CARRY ON"-Reihe, die bei uns auch unter dem Label "IST JA IRRE" erschienen ist. Bei "NICHT SO TOLL, SÜSSER" handelt es sich eher um einen Episodenfilm, denn der Zuschauer begleitet die Mitarbeiter zu ihren seltsamen und oft peinlichen Einsätzen, während in der Zentrale sozusagen die Rahmenhandlung stattfindet, die aber eher minimal ist. Der Mann, den man nicht verstehen kann, ist ein alter legendärer Komiker namens Stanley Unwin, dessen Markenzeichen eine von ihm erfundene Sprache namens Unwinese ist. Für mich ist "NICHT SO TOLL, SÜSSER" einer der schwächeren Filme, da es doch sehr albern und klamottenhaft zugeht, was mitunter sehr anstrengend ist. Gut, mag man sagen, welcher "IST JA IRRE"-Filme besitzt schon Tiefe und Intellekt, aber hier ist es doch ein wenig geballt. (Haiko Herden)



Alles von Gerald Thomas, Ralph Thomas in dieser Datenbank:

- Carry On - Nicht so toll Süßer (Großbritannien 1961)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE