//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Warehouse 13 - Season 3 (Episodenführer
(USA 2011)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Colony - Staffel 1
(USA 2016)
- Manchester by the Sea
(USA 2016)
- Willkommen bei den Hartmanns
(Deutschland 2016)
- Aguirre, der Zorn Gottes
(Deutschland, Mexiko, Peru 1972)
- Operation Mars
(USA 2016)
- Caedes - Die Lichtung Des Todes
(Deutschland 2015)
- Haus Des Grauens
(England 1963)
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)



Full Eclipse

(USA 1993)

Originaltitel: Full Eclipse
Alternativtitel:
Regie:
Anthony Hickox
Darsteller/Sprecher: Mario Van Peebles, Patsy Kensit,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Max ist Cop und bei einem Einsatz verliert er einen Freund und Kollegen namens Jim, doch Jim kehrt zurück, angeblich vollkommen geheilt, aber irgendwie seltsam und aggressiv, mit Superkräften ausgestattet und unsterblich. Max klappt der Unterkiefer runter. Tage später bringt Jim sich mit Kopfschuß um, die Kugel war aus Silber. Später wird Max einer komischen Gruppe von Polizisten vorgestellt, radikalen Gerechtigkeitsfanatikern, eine Gruppe von Superhelden, die sich mit einem Serum zu Superkräften aufpushen und auf ihre Art mit viel Gewalt und Freddy Krüger Klauen (die aber echt sind) und Reißzähnen Kriminelle aus dem Weg räumen. Und Max soll dabei sein, erst weigert er sich, wird dann aber doch "überredet". Tage später sieht Max dann, welche Nebenwirkungen dieses Serum hat. Und in der Vollmondnacht bricht die Gerechtigkeitsliga, die in Wahrheit nur eine bessere Sekte ist, voll durch und auch Max ist nicht mehr der alte...

Die Idee zu diesem Film ist schon nicht die allerneueste, halt eine Werwolf-Geschichte im neuen Gewand. Teilweise läßt die Ausführung auch etwas zu wünschen übrig, teilweise ist alles ein bißchen einfach gemacht, aber nicht dass wir uns mißverstehen, er ist schon recht spannend und zeitvertreibend, man könnte es vielleicht so ausdrücken: Für Horrorfreunde (auch die des klassischen Horrorfilmes), die schon alles gesehen haben und nichts anderes zu tun haben ist dieser Film genau das richtige, um sich einen netten 96-Minuten Abend zu bereiten. (Haiko Herden)




Alles von Anthony Hickox in dieser Datenbank:

- Prinz Eisenherz (USA 1997)
- Hellraiser 3 - Hell On Earth (USA 1993)
- Full Eclipse (USA 1993)
- Warlock - The Armageddon (USA 1992)
- Spaceshift (USA 1991)
- Sundown - Der Rückzug der Vampire (USA 1989)
- Waxwork (USA 1988)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE